Bildergalerie: Neue Oldtimer 2020
Ab 2020 bekommt eine Reihe interessanter Modelle zum ersten Mal das H-Kennzeichen, die das Zeug zum Klassiker haben.
Die technische Speerspitze des BMW-Programms bildete in den 90er Jahren der BMW 850i. Mit Zwölfzylindern und technischen Besonderheiten wie der mitlenkenden Hinterachse war er der teuerste BMW seiner Zeit. Hinsichtlich der Verkaufszahlen blieb das Auto hinter den Erwartungen zurück. (Foto: BMW)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Vier Jahre nach dem Start hat Audi sein Kompakt-SUV Q2 gründlich überarbeitet. (Fotos: Audi)
7 Bilder
BMW bringt den neuen Vierer zu Preisen ab 45.800 Euro auf den Markt. (Fotos: BMW)
7 Bilder
Die Renault-Billigmarke Dacia bringt ihr erstes Elektroauto, den Spring. (Fotos: Dacia)
7 Bilder
Zu einem doppelt ungewöhnlichen Zeitpunkt zeigt Lexus sein neues Cabrio LC500. (Fotos: Lexus)
7 Bilder