Bildergalerie: Quartalszahlen in der Autoindustrie
Wir geben eine Übersicht über die aktuellen Quartalszahlen der Hersteller und Zulieferer.
17/18
Der PSA-Chef Carlos Tavares musste für PSA einen Umsatzrückgang von 1,1 Prozent auf 17,9 Milliarden Euro verkünden. Negative Währungseffekte, insbesondere in Argentinien und der Türkei, belasteten das Unternehmen. Zudem verkaufte PSA in den Monaten Januar bis März insgesamt 15,7 Prozent weniger Fahrzeuge, bereinigt um die Geschäfte im Iran lag das Minus bei sechs Prozent. Für 2019 erwarten die Franzosen einen stabilen Automarkt in Europa, während der Markt in China um drei Prozent und der in Südamerika um zwei Prozent zurückgehen dürfte. Für Russland geht die Gruppe von einem Wachstum von fünf Prozent aus. (Foto: dpa)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Wo fallen in der Autobranche Stellen weg? Wer verlagert Jobs in Billiglohnländer oder streicht Jobs gleich ganz? Hier gibt es eine Übersicht.
59 Bilder
BMW hat Fünfer und Sechser GT überarbeitet. Dabei haben die Münchener vor allem bei den Motoren und den Assistenten nachgebessert. (Fotos: BMW)
8 Bilder
Das italienische Designstudio Pininfarina feiert sein 90-jähriges Bestehen. Wir zeigen eine Auswahl der schönsten Modelle.
27 Bilder
Die wichtigsten Personalwechsel des Jahres
77 Bilder