Bildergalerie: Nio ES6
Vor einem knappen Jahr ist der erste ES8 aus der Fabrik in Hefei gerollt. In ein paar Wochen folgt ihm nun das zweite Großserienmodell von Nio: der ES6, der im besten Fall ungerechnet nicht einmal 48.000 Euro kostet.
Spätestens in fünf Jahren, sagt Mitbegründer Lihong Qin, will Nio auch im Ausland antreten. (Foto: Nio)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Die wichtigsten Personalwechsel des Jahres
5 Bilder
Die Consumer Electronics Show ist längst keine reine Fachmesse für Unterhaltungselektronik mehr. Wir geben einen Überblick über die Auto-Highlights auf der diesjährigen CES in Las Vegas.
22 Bilder
Kandidaten für die Nachfolge von Seat-Chef Luca de Meo (Texte: Henning Krogh; Bilder: Hersteller)
7 Bilder
Ab 2020 bekommt eine Reihe interessanter Modelle zum ersten Mal das H-Kennzeichen, die das Zeug zum Klassiker haben.
10 Bilder