Bildergalerie: Nio ES6
Vor einem knappen Jahr ist der erste ES8 aus der Fabrik in Hefei gerollt. In ein paar Wochen folgt ihm nun das zweite Großserienmodell von Nio: der ES6, der im besten Fall ungerechnet nicht einmal 48.000 Euro kostet.
Der Nio ES6 orientiert sich optisch an seinem großen Bruder, ist aber rund 20 Zentimeter kürzer als der 5,02 Meter lange ES8. (Foto: Nio)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Die wichtigsten Personalwechsel des Jahres
5 Bilder
Die Consumer Electronics Show ist längst keine reine Fachmesse für Unterhaltungselektronik mehr. Wir geben einen Überblick über die Auto-Highlights auf der diesjährigen CES in Las Vegas.
22 Bilder
Kandidaten für die Nachfolge von Seat-Chef Luca de Meo (Texte: Henning Krogh; Bilder: Hersteller)
7 Bilder
Ab 2020 bekommt eine Reihe interessanter Modelle zum ersten Mal das H-Kennzeichen, die das Zeug zum Klassiker haben.
10 Bilder