Bildergalerie: Nio ES6
Vor einem knappen Jahr ist der erste ES8 aus der Fabrik in Hefei gerollt. In ein paar Wochen folgt ihm nun das zweite Großserienmodell von Nio: der ES6, der im besten Fall ungerechnet nicht einmal 48.000 Euro kostet.
Der Nio ES6 orientiert sich optisch an seinem großen Bruder, ist aber rund 20 Zentimeter kürzer als der 5,02 Meter lange ES8. (Foto: Nio)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Das Wirtschaftsmagazin "Bilanz" hat 2019 zum sechsten Mal "die reichsten Deutschen" und ihr Vermögen ermittelt. Insgesamt hat Bilanz 259 Milliardenvermögen in Deutschland ermittelt, 31 mehr als in 2018 und damit so viele wie nie zuvor. Der 78-
10 Bilder
Die sportliche Seat-Tochter Cupra zeigt auf der IAA die Studie Tarascan.
10 Bilder
Ford zeigt auf der IAA das komplett neu entwickelte Kompakt-Crossover-Modell Puma.
6 Bilder
Mercedes zeigt in Frankfurt auf der IAA die V-Klasse als EQ-Modell. Zum Jahreswechsel kommt die Großraumlimousine in den Handel.
6 Bilder