Bildergalerie: Ford zeigt E-Modelle und Hybride
Ford stellt in Amsterdam seine europäische Elektrifizierungs-Strategie vor und kündigt 16 neue elektrifizierte Modelle an.
Der neue Kuga, präsentiert von Ford-Europa-Design-Chef Amko Leenarts. Als erste Baureihe von Ford haben Kunden jetzt die Wahl zwischen Mild-, Voll- und Plug-In-Hybrid-Antrieb. Die Markteinführung ist für das Frühjahr 2020 geplant. Ebenfalls 2020 soll ein noch namenloses rein batterie-elektrisches Hochleistungs-SUV mit Schnelllade-Kapazität und einer Reichweite von rund 600 Kilometer nach WLTP-Norm auf den Markt kommen. Sein Design greift Stil-Elemente des legendären Ford Mustang auf.(Foto: Knauer)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Der Ford Mustang wird seit 1964 gebaut und zählt zu den erfolgreichsten Sportwagen der Welt.
15 Bilder
Auf der Motorshow in Schanghai zeigt Volkswagen den neuen ID Roomzz. Marktstart für das Elektroauto soll zumindest in Asien und Amerika in zwei Jahren sein.
8 Bilder
Das Konzeptfahrzeug Ai:Me von Audi soll die Ruhezone in der Rushhour sein. Auf der diesjährigen Autoshow in Schanghai feiert die Studie ihre Weltpremiere.
8 Bilder
Mehr als 1000 einheimische und internationale Hersteller sind auf der diesjährigen Shanghai Auto Show dabei. Insbesondere alternative Antriebe stehen auf der Messe in diesem Jahr im Fokus. Wir zeigen die spannendsten Modelle.
20 Bilder