Bildergalerie: Ford zeigt E-Modelle und Hybride
Ford stellt in Amsterdam seine europäische Elektrifizierungs-Strategie vor und kündigt 16 neue elektrifizierte Modelle an.
Der neue Kuga, präsentiert von Ford-Europa-Design-Chef Amko Leenarts. Als erste Baureihe von Ford haben Kunden jetzt die Wahl zwischen Mild-, Voll- und Plug-In-Hybrid-Antrieb. Die Markteinführung ist für das Frühjahr 2020 geplant. Ebenfalls 2020 soll ein noch namenloses rein batterie-elektrisches Hochleistungs-SUV mit Schnelllade-Kapazität und einer Reichweite von rund 600 Kilometer nach WLTP-Norm auf den Markt kommen. Sein Design greift Stil-Elemente des legendären Ford Mustang auf.(Foto: Knauer)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Im September kommt der BMW Achter als Gran Coupé auf den Markt. Preislich dürfte er über dem klassischen Achter Coupé liegen, das als 840d aktuell bei 100.000 Euro startet.
7 Bilder
Die interessantesten Zitate aus der Branche
74 Bilder
Porsche veredelt seine 718er-Familie mit zwei neuen Spitzenmodellen: Ab sofort kann der Boxster wieder als Spyder und den Cayman als GT4 bestellt werden.
6 Bilder
Automobilwoche hat mit Unterstützung der Unternehmensberatung PwC die 100 Digital Leaders Automotive identifiziert. Hier die ersten zehn aus der Kategorie Vernetzung.
33 Bilder