Bildergalerie: Ford zeigt E-Modelle und Hybride
Ford stellt in Amsterdam seine europäische Elektrifizierungs-Strategie vor und kündigt 16 neue elektrifizierte Modelle an.
Der neue Kuga, präsentiert von Ford-Europa-Design-Chef Amko Leenarts. Als erste Baureihe von Ford haben Kunden jetzt die Wahl zwischen Mild-, Voll- und Plug-In-Hybrid-Antrieb. Die Markteinführung ist für das Frühjahr 2020 geplant. Ebenfalls 2020 soll ein noch namenloses rein batterie-elektrisches Hochleistungs-SUV mit Schnelllade-Kapazität und einer Reichweite von rund 600 Kilometer nach WLTP-Norm auf den Markt kommen. Sein Design greift Stil-Elemente des legendären Ford Mustang auf.(Foto: Knauer)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Welche Autos welcher Hersteller sind aktuell von Rückrufen betroffen? In dieser Galerie finden Sie einen Überblick.
16 Bilder
Die wichtigsten Personalwechsel des Jahres
25 Bilder
Der Verband der Automobilindustrie (VDA) lud rund 700 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien zum Neujahrsempfang nach Berlin ein. Begrüßt wurden die Gäste von VDA-Vizepräsident Ola Källenius. Die designierte VDA-Präsidentin Hildegard
24 Bilder
Im Frühjahr steht der Vantage von Aston Martin als Roadster bei den Händlern. Die Preise beginnen bei 157.300 Euro.
5 Bilder