Bildergalerie: Mobile World Congress 2019
Vom 25. bis 28. Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt und steht ganz im Zeichen von Konnektivität, künstlicher Intelligenz und 5G-Netzentwicklung. Auch Unternehmen aus der Autoindustrie sind als Aussteller vertreten. Wir geben einen Überblick über die größten Highlights aus der Autobranche.
Seat-Chef Luca de Meo präsentiert den Minimo. Das vollelektrische Konzeptfahrzeug soll die Vision des Unternehmens für die urbane Mobilität von morgen zum Ausdruck bringen und die Vorteile von Motorrad und Auto kombinieren. Seat verspricht eine Reichweite von mehr als 100 Kilometern. Durch das integrierte Akkuaustauschsystem soll das Fahrzeug zudem innerhalb weniger Minuten wieder voll aufgeladen sein. (Foto: Seat)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Vom 5. bis 15. März 2020 findet die 90. Ausgabe des Genfer Autosalons statt. Wir geben einen Überblick über die Messe-Highlights.
24 Bilder
In den USA geht der VW Atlas CrossSport für 31.595 Dollar an den Start. Ein Export nach Europa ist nicht geplant.
7 Bilder
Auf der Smart Data Car Data gab es wie immer spannende Vorträge und Zeit zum Networking.
23 Bilder
Cupra hat den Seat Leon veredelt. Im vierten Quartal dieses Jahres kommt das Fahrzeug schließlich zu den Händlern.
7 Bilder