Bildergalerie: Die e-tron-Konkurrenz auf einen Blick
Der Audi e-tron feiert in Kalifornien seine Weltpremiere. Audi verspricht eine ansprechende Gesamtreichweite von über 400 Kilometern. Doch der e-tron ist bei weitem nicht konkurrenzlos. Wir zeigen die wichtigsten Konkurrenten des E-Fahrzeugs von Audi.
Die Preise für die Sportversion des i3 beginnen bei 41.150 Euro. Damit ist diese BMW-Version knapp 4000 Euro teurer als der normale i3. Außen ist das Modell etwas bulliger und breiter, zudem steigt die Leistung von 170 PS auf 184 PS. Das maximale Drehmoment klettert von 250 auf 270 Nm. Die Reichweite wird mit 280 Kilometern angegeben. (Foto: BMW)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
BMW zeigt einen Supersportler von übermorgen. Die Studie Vision M Next könnte in zwei oder drei Jahren den i8 beerben.
8 Bilder
Welche Autos welcher Hersteller sind aktuell von Rückrufen betroffen? In dieser Galerie finden Sie einen Überblick.
23 Bilder
Im September kommt der BMW Achter als Gran Coupé auf den Markt. Preislich dürfte er über dem klassischen Achter Coupé liegen, das als 840d aktuell bei 100.000 Euro startet.
7 Bilder
Die interessantesten Zitate aus der Branche
74 Bilder