Bildergalerie: Die e-tron-Konkurrenz auf einen Blick
Der Audi e-tron feiert in Kalifornien seine Weltpremiere. Audi verspricht eine ansprechende Gesamtreichweite von über 400 Kilometern. Doch der e-tron ist bei weitem nicht konkurrenzlos. Wir zeigen die wichtigsten Konkurrenten des E-Fahrzeugs von Audi.
Die Preise für die Sportversion des i3 beginnen bei 41.150 Euro. Damit ist diese BMW-Version knapp 4000 Euro teurer als der normale i3. Außen ist das Modell etwas bulliger und breiter, zudem steigt die Leistung von 170 PS auf 184 PS. Das maximale Drehmoment klettert von 250 auf 270 Nm. Die Reichweite wird mit 280 Kilometern angegeben. (Foto: BMW)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Auf der Motorshow in Schanghai zeigt Volkswagen den neuen ID Roomzz. Marktstart für das Elektroauto soll zumindest in Asien und Amerika in zwei Jahren sein.
8 Bilder
Das Konzeptfahrzeug Ai:Me von Audi soll die Ruhezone in der Rushhour sein. Auf der diesjährigen Autoshow in Schanghai feiert die Studie ihre Weltpremiere.
8 Bilder
Mehr als 1000 einheimische und internationale Hersteller sind auf der diesjährigen Shanghai Auto Show dabei. Insbesondere alternative Antriebe stehen auf der Messe in diesem Jahr im Fokus. Wir zeigen die spannendsten Modelle.
20 Bilder
Wo fallen in der Autobranche Stellen weg? Wer verlagert Jobs in Billiglohnländer oder streicht Jobs gleich ganz? Hier gibt es eine Übersicht.
24 Bilder