Bildergalerie: Welche Marke hat welches Image
Die Unternehmensberatung "Progenium" hat das Image von Automarken untersucht. Sieht man ein Auto, hat man direkt ein Bild vom Fahrer vor Augen - und dieses hält sich oft ziemlich hartnäckig. Wir zeigen, wie Autofahrer der verschiedenen Marken wahrgenommen werden.
Audis werden mehrheitlich von Männern gefahren. Diese sind attraktiv und sportlich, bei Einkommen und Beruf bewegen sie sich aber eher im Mittelfeld. Außerdem werden sie als einigermaßen arrogant wahrgenommen. (Foto: Screenshot audiopool.com)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Das Wirtschaftsmagazin "Bilanz" hat 2019 zum sechsten Mal "die reichsten Deutschen" und ihr Vermögen ermittelt. Insgesamt hat Bilanz 259 Milliardenvermögen in Deutschland ermittelt, 31 mehr als in 2018 und damit so viele wie nie zuvor. Der 78-
10 Bilder
Die sportliche Seat-Tochter Cupra zeigt auf der IAA die Studie Tarascan.
10 Bilder
Ford zeigt auf der IAA das komplett neu entwickelte Kompakt-Crossover-Modell Puma.
6 Bilder
Mercedes zeigt in Frankfurt auf der IAA die V-Klasse als EQ-Modell. Zum Jahreswechsel kommt die Großraumlimousine in den Handel.
6 Bilder