Logo automobilwoche
Automotive News:
Bildergalerie: Die neuen China-Deals im Überblick
Deutsche und chinesische Firmen setzen auf eine verstärkte Zusammenarbeit im Automotive-Bereich. Wir zeigen die wichtigsten China-Deals der vergangenen Tage im Überblick.
Die spanische VW-Tochter Seat wird Anteilseigner beim Joint Venture zwischen VW und dem chinesischen Hersteller JAC. Im Jahr 2021 soll die spanische Marke als Elektroautobauer auf den chinesischen Markt zurückkehren. Die entsprechende Vereinbarung wurde von Seat-Präsident Luca de Meo, dem Präsidenten der Volkswagen Group China, Jochem Heizmann, und dem JAC-Präsidenten An Jin in Gegenwart der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und des chinesischen Premierministers Li Kegiang unterzeichnet. (Foto: Seat)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Mazda bringt den überarbeiteten Mazda6 im September in den Handel. Die Preise für Limousine und Kombi beginnen bei 27.590 Euro.
7 Bilder
Die Unternehmensberatung "Progenium" hat das Image von Automarken untersucht. Sieht man ein Auto, hat man direkt ein Bild vom Fahrer vor Augen - und dieses hält sich oft ziemlich hartnäckig. Wir zeigen, wie Autofahrer der verschiedenen Marken
19 Bilder
Die wichtigsten Personalien des Jahres
69 Bilder
Deutsche und chinesische Firmen setzen auf eine verstärkte Zusammenarbeit im Automotive-Bereich. Wir zeigen die wichtigsten China-Deals der vergangenen Tage im Überblick.
7 Bilder