Logo automobilwoche
Automotive News:
Bildergalerie: Wie VW, BMW & Co. 2017 abgeschlossen haben
2017 war ein erfolgreiches Autojahr. Welche Unternehmen besonders viel verkauft haben, sehen Sie hier.
Daimler hat das Jahr 2017 mit einem neuen Rekord abgeschlossen: Der Umsatz kletterte um 7 % auf 164,3 Milliarden Euro. Das Konzernergebnis wuchs um satte 23 Prozent auf 10,5 Milliarden Euro. Die Marke Mercedes-Benz hat mit 2,3 Millionen Autos außerdem nicht nur mehr verkauft als BMW, sie ist mit 9,9 Prozent auch stärker gewachsen als die Bayern. (Foto: Daimler)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Der neue BMW X4 ist sportlicher und präsenter gezeichnet als bisher. Das SUV kostet etwa 3000 Euro mehr als sein braverer Bruder X3.
10 Bilder
Im März zeigt Mercedes den AMG G63 auf dem Genfer Autosalon. Der Preis für den Zweitonner klettert schon weit ins Sechsstellige, dafür gibt es ordentlich Leistung.
6 Bilder
Italdesign feiert sein 50-jähriges Bestehen. Giorgetto Giugiaro hat das Design­studio mit weltbekannten Klassikern geprägt. Wir zeigen eine Auswahl seiner schönsten und wichtigsten Fahrzeuge.
17 Bilder
Sparsamkeit ist keine Frage des Vermögens. Denn Fahrzeugkäufer mit Budgetdisziplin schauen bei der Auswahl ihres Neuwagens in allen Segmenten auf den Preis. Eine Übersicht mit den günstigsten Autos der verschiedenen Segmente.
15 Bilder