Bildergalerie: Diese Autos müssen zurück in die Werkstatt
Welche Autos welcher Hersteller sind aktuell von Rückrufen betroffen? In dieser Galerie finden Sie einen Überblick.
20. Dezember 2018: Porsche ruft Fahrzeuge des Typs Panamera der aktuellen Generation in die Werkstätten. An den betroffenen Autos wird das Steuergerät der elektrischen Lenkkraftunterstützung neu programmiert. Betroffen sind weltweit 74.585 Fahrzeuge, die zwischen dem 21. März 2016 und dem 6. Dezember 2018 produziert worden sind. (Foto: Porsche)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Etliche neue Elektroautos, das Facelift des VW Passat, interessante Studien - und ein Einzelstück für den ehemaligen VW-Patriarchen Ferdinand Piech. Hier gibt es die Neuheiten auf dem Genfer Autosalon 2019 zu sehen.
32 Bilder
Die wichtigsten Personalien des Jahres
20 Bilder
Am 29. März 2019 endet die britische EU-Mitgliedschaft. Autohersteller und Zulieferer bereiten sich auf einen (un-)geordneten Brexit vor. Wir geben einen Überblick über die Maßnahmen in der Autoindustrie.
19 Bilder
Die interessantesten Zitate aus der Branche
15 Bilder