Logo automobilwoche
Automotive News:
Bildergalerie: So viel fließt in die E-Mobilität
Viele Autohersteller haben angekündigt, in den kommenden Jahren verstärkt E-Autos auf den Markt bringen zu wollen. Sie versprechen kräftige Investitionen - das Ganze gleicht einem Wettbieten. Die Galerie bietet einen Überblick und wird fortlaufend aktualisiert.
Volkswagen: Die Wolfsburger haben ihr Ziel unmissverständlich formuliert: Bis 2025 will Volkswagen die weltweite Nummer eins bei E-Autos werden. Eine Kampfansage. Bis 2022 stehen 34 Milliarden Euro zur Verfügung - für die Entwicklung von Elektroautos, autonomes Fahren und Digitalisierung. (Foto: VW)
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Welche Autos welcher Hersteller sind aktuell von Rückrufen betroffen? In dieser Galerie finden Sie einen Überblick.
18 Bilder
Die "Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury" wird nicht in Serie gehen.
13 Bilder
Wie profitabel arbeiten eigentlich die Hersteller der Oberklasse? Eine Untersuchung des Center of Automotive Research (CAR) der Universität Duisburg-Essen zeigt: Einige verdienen üppig an jedem verkauften Auto, andere machen dagegen kräftig Miese.
10 Bilder
Der europäische Automarkt hat sein bislang bestes erstes Halbjahr im 21. Jahrhundert erlebt. Das sind die 25 meistverkauften Modelle. (Quelle: Jato Dynamics Studie)
25 Bilder