Logo automobilwoche
Automotive News:
Bildergalerie: VW-Konzern: Wen die Behörden im Visier haben
Dieselkrise und zu hohe Gehälter, womöglich auch noch Steuerhinterziehung? Gegen eine Reihe von VW-Top-Managern wird aus unterschiedlichen Gründen ermittelt.
11. Juni 2018: Razzia beim Audi-Chef: Ermittler durchsuchen Stadlers Privaträume. Die Staatsanwaltschaft Stadler Betrug sowie mittelbare Falschbeurkundung zur Last. Er werde bereits seit dem 30. Mai als Beschuldigter geführt. Stadler könnte demnach schon vor zweieinhalb Jahren Hinweise auf Dieselfahrzeuge mit manipulierter Abgasreinigung bekommen und womöglich bewusst in Kauf genommen haben, dass solche Modelle weiter hergestellt und in Europa verkauft wurden. (Foto: Audi)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Welche Autos welcher Hersteller sind aktuell von Rückrufen betroffen? In dieser Galerie finden Sie einen Überblick.
15 Bilder
Mazda bringt den überarbeiteten Mazda6 im September in den Handel. Die Preise für Limousine und Kombi beginnen bei 27.590 Euro.
7 Bilder
Die Unternehmensberatung "Progenium" hat das Image von Automarken untersucht. Sieht man ein Auto, hat man direkt ein Bild vom Fahrer vor Augen - und dieses hält sich oft ziemlich hartnäckig. Wir zeigen, wie Autofahrer der verschiedenen Marken
19 Bilder
Die wichtigsten Personalien des Jahres
70 Bilder