Logo automobilwoche
Automotive News:
Bildergalerie: Die Lieblingsmarken 2016
Welche Automarken am stärksten wachsen konnten
Welche Automarken in absoluten Zahlen 2016 die meisten Neuzulassungen auf sich verbuchen konnten: Platz 10: Seat mit 97.585 neuzugelassenen Autos. Zu dem guten Ergebnis hat vor allem das das erste SUV der Marke, der Ateca, beigetragen. Seat steigert sich um 3,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr und ergattert im Gesamtjahr 2,9 Prozent Marktanteil. (Foto: Seat)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Während die G-Klasse äußerlich fast unverändert blieb, ist im Innenraum fast alles neu.
6 Bilder
Subaru bringt in diesen Tagen die zweite Generation seines Erfolgsmodells XV in den Handel. Mit den Lifestyle-SUVs der Konkurrenz hat der in vielerlei Hinsicht nicht sonderlich viel gemeinsam. Schon der serienmäßige Allradantrieb unterscheidet ihn
11 Bilder
Der französische PSA-Konzern entwickelt derzeit ein Leichtfahrzeug mit Plug-in-Hybridantrieb. Ob er auch auf den Markt kommen wird, ist noch unklar.
5 Bilder
Die spannendsten Personalwechsel der Autobranche
96 Bilder