Bildergalerie: Top-50-Frauen der Autobranche 2016
Geballte Frauenpower in der Automobilindustrie und im Autohandel: Die Automobilwoche-Redaktion hat für das Jahr 2016 insgesamt 50 Frauen ausgewählt und porträtiert, die die Branche mit ihrem Managementstil und ihren Ideen prägen. Klicken Sie sich durch die Bilderstrecke.
Annette Winkler, Smart: Die quirlige Smart-Chefin (56) hat die Stadtflitzer wieder in die Erfolgsspur gebracht und lebt die Marke nicht nur bei ihren energiegeladenen Messeauftritten. „Smart ist nicht nur ein Produkt, sondern eine Haltung“, sagt sie. Das vollständige Porträt von Annette Winkler finden Sie hier. Weitere Porträts der Top-50-Frauen der Autobranche finden Sie hier. (Foto: Daimler)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Im Mai bringt Audi den e-tron als Sportback auf den Markt. Die Preise starten bei 71.350 Euro.
6 Bilder
Mit dem BMW M8 Gran Coupé bekommt der GranTurismo aus Zuffenhausen einen würdigen Gegner. Der Basispreis für den Achter als GranCoupé liegt bei 165.000 Euro.
7 Bilder
Eine Branche im Homeoffice. Die Corona-Krise zwingt die Firmen der Autobranche, von zu Hause zu arbeiten. Eine Umfrage der Automobilwoche zeigt: Viele Manager und Unternehmer sind Home Working ohnehin gewohnt und haben wenig Berührungsängste damit.
12 Bilder
Land Rover bringt den neuen Defender auf den Markt. Die Wiedergeburt einer Legende... (Fotos: Land Rover)
9 Bilder