Chips, Sensoren und Co.

Weiter starkes Wachstum für Auto-Elektronik erwartet