Abgas-Skandal

VW räumte schon im August Software-Probleme ein