Wegen China-Flaute

VW-Konzern verkauft im Mai weniger Fahrzeuge