Umbau statt Aufteilung

Thyssenkrupp-Aufsichtsrat berät neues Konzept