Warnstreiks ab 8. Januar

IG Metall NRW lehnt Angebot als "inakzeptabel" ab