Ab sofort drohen Buß- oder Verwarngelder

Erste Großkontrolle des Hamburger Dieselfahrverbots