Chinesische Nachfrage hilft der Gläsernen Manufaktur