Schlagbauer spricht von "Giftliste"

Audi-Betriebsrat attackiert Vorstand