Business-Class-Logo
Batteriezellen aus Deutschland:
Interview mit Kiekert-Chef Guido Hanel:
Mercedes-Pick-up:
NO2-Messung - zu nah und daher zu hoch?:
Umstrittene Umweltschutzorganisation:
Neuaufstellung des Konzerns:
Opel-Entwicklungszentrum:
Die Gewerkschaften protestieren gegen den teilweisen Verkauf des Opel-Entwicklungszentrums und die Auslagerung von Arbeitsplätzen. Bisherige ... mehr
Leser-Umfrage:
2018 war im deutschen Autohandel ein Jahr der harten Auseinandersetzungen: Die VW-Händler stemmten sich ebenso gegen ihren Hersteller wie die BMW-Partner. ... mehr
Nach Diess-Äußerungen vom Wochenende:
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat im Bundestag Aussagen von Volkswagen-Chef Herbert Diess über die deutsche Politik in der "Bild am Sonntag" gekontert. ... mehr
Nach Verhaftung von Carlos Ghosn:
Frankreich und Japan stärken der Renault-Nissan-Allianz nach der Verhaftung des Unternehmenschefs Carlos Ghosn demonstrativ den Rücken. ... mehr
Drivelog-Einstellung:
Mit Boschs Drivelog gibt der lange Zeit vielversprechendste Kandidat für ein Werkstattportal auf. An diesem Thema scheint sich die Disruption die Zähne ... mehr
Diesel-Krise und Fahrverbote:
Und wieder ein "Diesel-Gipfel": Dieses Mal treffen sich am 3. Dezember Bundeskanzlerin Angela Merkel und mehrere Fachminister mit Vertretern von Kommunen, um ... mehr
EXKLUSIV - Schnelldreher-Ranking SUVs:
Im Schnelldreher-Ranking für SUVs gehen die ersten Plätze an asiatische Marken. Von den deutschen Herstellern schafft nur Mercedes eine relevante Präsenz in ... mehr
Deutsche Umwelthilfe:
Die Deutsche Umwelthilfe hält ein Fahrverbot auf der Berliner Stadtautobahn für "unausweichlich". Es müsse ein ... mehr
Zwei rechtsextreme Vorfälle:
Im BMW-Werk Landshut hat in diesem Jahr ein Mitarbeiter bei seinem Spind einen Hitler-Schrein aufgebaut, ein ... mehr
Mitschuld an immer mehr Fahrverboten?:
Verkehrsminister Andreas Scheuer ist unzufrieden mit den Kommunen in der Dieselkrise. Insbesondere stört ihn unter ... mehr
Trotz Audi-Bußgeld:
Die Porsche SE profitiert vom Erfolg bei VW und hat im dritten Quartal ihren Gewinn deutlich gesteigert - obwohl ... mehr
Dieselkrise:
Holger Schwannecke, der Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), hat den Kurs der ... mehr
Nach Verhaftung von Carlos Ghosn:
Renault-Miteigentümer Frankreich will schnell eine kommissarische neue Führung für den Autobauer. Gleichzeitig ... mehr
Leser-Umfrage:
Stimmen Sie ab über die Tops und Flops der Zulieferer im Autojahr 2018. Lief es für Continental oder für Bosch ... mehr
Prognose zuletzt zwei Mal gekappt:
Nach dem Rücktritt des langjährigen Konzernchefs Heinrich Hiesinger rutschte Thyssenkrupp immer mehr in ... mehr
Gewerkschaft IG Metall:
In rund 10.000 Betrieben wurden neue Arbeitnehmervertreter gewählt. Der Frauenanteil ist dabei gestiegen. Die ... mehr
Gutes Geschäft auch dank SUV-Boom:
Stabilus hat im abgelaufenen Geschäftsjahr vom guten Geschäft mit der Autoindustrie profitiert. Vor allem der SUV- ... mehr
Leser-Umfrage:
Wer war der erfolgreichste Zulieferer des Jahres? Und bei welchem Zulieferer lief es so gar nicht? Ihre Stimme ... mehr
Qualifzierungschancengesetz:
Mit dem „Qualifizierungschancengesetz“ will das Bundeskabinett helfen, Mitarbeiter fit für die Digitalisierung zu ... mehr
Studie Elektromobilität 2018:
Welche Antriebstypen sind 2018 am stärksten gewachsen? In welchen Regionen funktioniert E-Mobilität bereits und ... mehr
Ein Jahr nach dem Start der Börse für Aftermarket-Daten:
Vor einem Jahr ist der Marktplatz für Aftermarket-Daten Caruso mit vier Gesellschaftern gestartet, inzwischen sind ... mehr
"Wir bedauern sehr, diesen Schritt gehen zu müssen":
Das Werkstattportal Drivelog stellt seinen Betrieb Ende November ein. Das zu Bosch gehörende Start-up scheiterte ... mehr
ANALYSE - Diesel in Westeuropa Q3 2018:
Im dritten Quartal 2018 wurden in Westeuropa 19 Prozent weniger Diesel-Pkw zugelassen als vor einem Jahr. Der ... mehr
Deutscher Bundesverkehrsminister:
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer möchte noch in dieser Wahlperiode dafür sorgen, dass Fahrdienste wie Uber ... mehr
Autonomes Fahren:
Der Bund hofft, dass Deutschland beim autonomen Fahren führend wird - kann die TU Berlin dabei helfen? ... mehr
Auktion im Frühjahr:
Die Bundesnetzagentur hat einen finalen Entwurf für die 5G-Vergaberegeln ausgearbeitet. Die Netzbetreiber sollen ... mehr
Ford-Tochter:
Das Rennen um das autonome Fahren bleibt spannend. Um den Rückstand auf Waymo und General Motors zu verkürzen, ... mehr
A6-Vorgänger Audi 100:
Wahrscheinlich nur weil ein paar eigensinnige Entwickler heimlich den Audi 100 auf den Weg brachten, konnte die VW- ... mehr
Facelift des Audi R8:
Vier Jahre nach der Premiere bekommt die zweite Generation des Audi R8 ein Facelift. Die Leistung steigt nur wenig, ... mehr
Leser-Umfrage:
Welche Modell hat 2018 am meisten überzeugt? Der BMW X4? Oder eher der T-Roc von VW? Vielleicht Jaguars iPace? Und ... mehr
Im Datencenter:
Bis zum Jahr 2025 sollen auf dem Modularen Elektro-Baukasten von Volkswagen mehr als ein Dutzend Modelle entstehen. ... mehr
Rainer Dulger:
Gesamtmetall-Chef Rainer Dulger fordert eine Reform des komplexen Flächentarifvertrags - und hat auch schon ... mehr
Arbeitgeberranking:
Trotz Dieselkrise und CO2-Diskussion: Die Automobilindustrie hat die zufriedensten Mitarbeiter aller Branchen. Und ... mehr
Carlos Ghosn:
Der gebürtige Brasilianer Carlos Ghosn ist Architekt einer globalen Auto-Allianz. Nun ist der umstrittene Top- ... mehr
Urheberstreit Komenda-Erben:
Über das legendäre Design des VW -Käfers und seines Nachfolgers Beetle wird vor Gericht verhandelt. ... mehr
Führungswechsel bei Scout24:
Sechs Wochen früher als geplant, startet Tobias Hartmann bei Scout24. Gregory Ellis, Vorgänger, scheidet Ende des ... mehr
KOMMENTAR zu Carlos Ghosn:
Carlos Ghosn wird bei Nissan mit Schimpf und Schande rausgeworfen. Für ihn persönlich ist das ein Absturz aus dem ... mehr
Finanzaffäre um Renault-Nissan-Chef:
Der schillernde Automanager Carlos Ghosn steht schwer unter Beschuss: In Japan soll er laut Angaben von Nissan ... mehr
Angeblich zu niedrige Gehaltsangabe:
Einem japanischen Pressebericht zufolge soll Carlos Ghosn, der Chef von Nissan, Renault und Mitsubishi, ... mehr