Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Willkommen in unserem umfangreichen Nachrichtenarchiv - hier finden Sie die die aktuellsten Themen und können über die untenstehende Selektoren einen bestimmten Themenbereich durchsuchen.
Artikel 1-20 von 35317 Stück
Einzelthemen:  
Rubrik Hersteller  (14652)      Rubrik Karussell  (6115)      Deutschland  (5378)      Hersteller  (4738)      Volkswagen  (4529)      Rubrik Autohandel  (4347)      Europa  (3968)      Produktion  (3938)      dpa  (3654)      USA  (3624)      Rubrik Zulieferer  (3539)      Daimler  (3107)      EU  (2977)      BMW  (2928)      China  (2744)      NL HFV  (2613)      Audi  (2426)      Rubrik Showroom  (2426)      Opel  (2375)      Gewinn  (2179)     
Zeitraum:  
2001  (74)      2002  (543)      2003  (442)      2004  (281)      2005  (258)      2006  (788)      2007  (3787)      2008  (4057)      2009  (3983)      2010  (3692)      2011  (2922)      2012  (4148)      2013  (3820)      2014  (4122)      2015  (2400)     
Webasto:
Neuordnung beim Vorstand von Webasto. Der vormalige Finanzchef Jürgen Reimer sowie der Nordamerika- und Europa-Chef Matthias Arleth unterstützen ab August den Vorstandsvorsitzenden Holger Engelmann. » mehr

Übernahme durch VW:
Das Landgericht München hat den ehemaligen MAN-Aktionären eine höhere Abfindung zugesprochen, als VW sie gezahlt hat. Ob sie jetzt tatsächlich mehr bekommen, steht jedoch noch nicht fest. » mehr

Rekord bei Volkswagen:
Volkswagen-Beschäftigte haben im ersten Halbjahr 2015 insgesamt 36.565 Verbesserungsideen eingebracht – so viele wie noch nie zuvor in einem Halbjahr. » mehr

Interieurspezialist:
Der Zulieferer Grammer erwartet für das laufende Jahr einen Gewinnrückgang. Die Aktie gerät unter Druck. » mehr

Toyota an der Spitze:
Die meisten Patente der Hersteller entfallen auf alternative Antriebe. Ganz vorn liegen die größten Hersteller. » mehr

Ende des Machtkampfs:
Der französische Staat will sich von seinen erst jüngst erworbenen zusätzlichen Anteilen am Automobilkonzern Renault wieder trennen. » mehr

Zweites Quartal 2015:
Continental ist weiter auf Erfolgskurs, Umsatz und Gewinn dürften auch im zweiten Quartal gestiegen sein. Dabei profitieren die Hannoveraner von mehreren Faktoren. » mehr

Zweites Quartal 2015:
Von April bis Juni hat Honda deutlich mehr Geld verdient als im Vorjahreszeitraum. Dafür war vor allem ein Markt verantwortlich. » mehr

Sportsponsoring:
Der Zweitligist Arminia Bielefeld hat ab dieser Saison einen neuen Auto-Partner: Das Audi-Zentrum der Wellergruppe, das im September eröffnet. » mehr

Zweites Quartal 2015:
Nach einem Gewinnsprung im zweiten Quartal rechnet Fiat Chrysler im Gesamtjahr mit mehr Gewinn und Umsatz als bislang. Für die guten Zahlen war unter anderem die hohe Nachfrage in Nordamerika zuständig. » mehr

Juli-Zahlen der Bundesagentur für Arbeit:
In einigen Bundesländern hat die Ferienzeit schon begonnen, in anderen steht sie kurz bevor. Viele Autohersteller und Zulieferer arbeiten zwar durch und schließen personelle Engpässe mit Ferienjobbern, doch Neueinstellungen werden zumeist auf den Herbst verschoben. Die Folge: » mehr

IAA 2015:
Die 66. IAA Frankfurt startet am 17. September. Zehn Tage lang können sich Fachbesucher und Auto-Fans die Neuheiten der Hersteller anschauen. Hier gibt es die wichtigsten Neuheiten und Updates zur IAA. » mehr

Erstes Halbjahr 2015:
Skoda zieht eine positive Bilanz des ersten Halbjahres: Die VW-Konzernmarke hat Auslieferungen, Umsatz und operatives Ergebnis gesteigert. » mehr

Dienstleistung:
Für das Geschäft mit Dienstleistungen gründet Bosch eine neue Sparte, die Anfang kommenden Jahres an den Start gehen soll. » mehr

Chipindustrie:
Der Chiphersteller Infineon hat im abgelaufenen Quartal Umsatz und Gewinn gesteigert. Die wichtige Autosparte konnte nicht an die hohen Wachstumsraten der jüngeren Vergangenheit anknüpfen. » mehr

Auslandsmarkt:
Audi verkauft rund ein Drittel seiner Autos in China. Die nachlassende wirtschaftliche Dynamik dort bekommt die VW-Tochter deutlich zu spüren. Schnelle Besserung ist nicht in Sicht. » mehr

Big Data:
Ein klares Umsatzplus von durchschnittlich zehn Prozent haben Anbieter von Analyse-Software im Geschäftsjahr 2014 geschafft. So ein Ergebnis des Marktforschungsunternehmens Lünendonk. Gute Perspektiven sieht die Branche auch für die nächsten Jahre. » mehr

Chipindustrie:
Schwächer als von den Experten erwartet wächst der niederländische Chiphersteller NXP. Mit der Übernahme des US-Konkurrenten Freescale zieht das Unternehmen aber an dem deutschen Chipunternehmen Infineon vorbei. » mehr

Erstes Halbjahr 2015:
Renault-Modelle sind derzeit gefragt und die Sparmaßnahmen der Franzosen wirken. Umsatz und Gewinn steigen dadurch an. » mehr

Erstes Halbjahr 2015:
Der Leichtbaukomponenten-Spezialist Progress Werk Oberkirch setzt auf die zweite Jahreshälfte. Nach einem schleppenden Start ins Jahr beobachtet der Zulieferer nun eine Belebung des Geschäfts. » mehr


Artikel 1-20 von 35317 Stück