Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 53575 Stück
Angebliche Abgasmanipulation:
Das Justizministerium der USA hat den Autobauer Fiat Chrysler verklagt. Das Unternehmen soll Abgaswerte manipuliert haben. » mehr

Abgas-Skandal:
Der amerikanische Journalist Jack Ewing analysiert, welche Fehler VW im Abgas-Skandal gemacht hat. » mehr

Stabwechsel bei MAN Diesel und Turbo:
Georg Pachta-Reyhofen übergibt sein Amt als Vorsitzender des Aufsichtsrats von MAN Diesel und Turbo an Andreas Renschler. » mehr

Wirtschaftsministerium meldet sich zu Wort:
Einen Tag vor der wahrscheinlich entscheidenden Hauptversammlung bei Grammer im Machtkampf mit der Investorenfamilie Hastor hat das Bundeswirtschaftsministerium noch einmal Stellung bezogen. » mehr

Kommentar zur Hauptversammlung von Grammer:
Bei der mit Spannung erwarteten Hauptversammlung des Zulieferers Grammer wird sich am Mittwoch entscheiden, ob die Unternehmerfamilie Hastor dort künftig das Sagen hat. Doch welche Folgen das hätte, bleibt abzuwarten. » mehr

Drohender Gang in die 2. Bundesliga:
Der VfL Wolfsburg war vor nicht allzu langer Zeit deutscher Fußballmeister und im Höhenflug - wie VW. Nun muss der "Werksclub" in die Relegation - obwohl Volkswagen ganz andere Ambitionen mit dem Club hat. » mehr

Ermittlungen wegen Betrugs:
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart durchsucht mehrere Daimler-Standorte. Dies hat der Autohersteller bestätigt. Hintergrund ist der Verdacht des Betruges und der strafbaren Werbung bei Diesel-Pkw. » mehr

ANALYSE - Schnelldreher bei gebrauchten Kombis:
Meist drehen sich junge Gebrauchte am schnellsten - bei den Kombis erweist sich derzeit dagegen ein Oldie als Blitzdreher. » mehr

EXKLUSIV - Studie der Targobank:
Sparer klagen über die historisch niedrigen Zinsen, für Autokäufer sind sie durchaus attraktiv. So mancher zieht den Autokauf deshalb sogar vor. Was deutsche Autokäufer sonst noch umtreibt, hat die Targobank untersucht. » mehr

Abgas-Skandal bei Volkswagen:
Rund 200 vom Abgas-Skandal betroffene Kunden haben sich im vergangenen Jahr an den Ombudsmann für Versicherungen gewandt. Sie wollen sich nicht mit den Nachbesserungen an ihren Fahrzeugen zufrieden geben. » mehr

Nach Daimler-Einstieg:
Nach dem Daimler-Einstieg beim größten Mercedes-Händler der Welt rückt erstmals ein Deutscher in die Geschäftsführung der Hongkonger Lei-Shing-Hong-Gruppe auf. » mehr

Drohende Grammer-Kontrolle durch Hastor:
Volkswagen befürchtet im Falle einer Machtübernahme durch die Investorenfamilie Hastor bei Grammer schwere Folgen für die Fahrzeugproduktion. Die geht aus einem Dokument hervor, das der "Süddeutschen Zeitung" vorliegt. » mehr

ZDK-Stellungnahme zu neuen Verträgen:
Der Branchenverband ZDK positioniert sich in der aktuellen Diskussion um neue Händlerverträge. Er sieht die Investitionen der Vertriebspartner in Gefahr. » mehr

VWs Ex-Chef Martin Winterkorn wird 70:
Vor sechs Jahren, zum 64. Geburtstag, musste der Konzernlenker ein stimmgewaltiges Spektakel über sich ergehen lassen. Dann kam ein noch viel schwererer Sturm auf, "Dieselgate" fegte den VW-Lenker hinweg. Ein Automobilwoche-Reporter erinnert sich – und gratuliert zu einem so » mehr

Auf- und Abstieg eines Automanager-Stars:
Martin Winterkorns Karriere kannte lange nur eine Richtung: nach oben. Dann kam der Abgas-Skandal. Nun wird Winterkorn 70 - ein Rückblick auf eine bewegte Karriere. » mehr

Neue Zahlen zu Unternehmensübernahmen:
Ausländische Investoren haben im vergangenen Jahr so viele deutsche Unternehmen gekauft wie noch nie. Und der Trend dürfte sich fortsetzen. Mancherorts wachsen die Sorgen. » mehr

Knöpfe werden überflüssig:
In Zukunft werden Infotainmentsysteme im Auto nicht mehr mit Knöpfen bedient, sondern mit Gestensteuerung - oder gleich per Sprachbefehl. » mehr

Neuwagen-Konfigurator:
Die Zahl der Modellvarianten, Motoren und Ausstattungen ist bei vielen Herstellern fast unüberschaubar. Konfiguratoren sollen helfen, den Überblick zu behalten. » mehr

Ford bestätigt Vorstandswechsel:
Jetzt ist es offiziell: Ford-Chef Mark Fields muss nach knapp drei Jahren seinen Posten räumen. » mehr

Europachef Farley rückt an Position zwei:
Der spektakuläre Wechsel an der Spitze von Ford ist vollzogen: Ford bestätigte am Montag die Berufung von Jim Hackett als Chief Executive Officer des amerikanischen Autobauers. Eine neue globale Rolle mit zentralen Befugnissen gibt es auch für den bisherigen Europachef Jim » mehr


Artikel 1-20 von 53575 Stück