Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Exklusive Hintergrundberichte, Analysen und Kommentare zu aktuellen Themen und Trends. Der unverzichtbare Informationsvorsprung für Ihr tägliches Business.
Artikel 1-20 von 7666 Stück
EXKLUSIV - Diesel-Skandal:
Bei der Aufarbeitung des Diesel-Skandals im Volkswagen-Konzern wird nach Informationen der Automobilwoche das Arbeitsgebiet des neuen Monitors Larry Dean Thompson auf Ingolstadt ausgeweitet. » mehr

EXKLUSIV - Borgward:
Marktstart von Borgward in Katar geplant – ab 2019 soll E-SUV in Bremen gefertigt werden. » mehr

EXKLUSIV - Porsche:
Porsche will seinen kommenden Sportwagen Mission E ab 2019 komplett klimaneutral produzieren. » mehr

EXKLUSIV - VW:
Volkswagen will sich in den kommenden Jahren mehr als bisher dem Erdgas-Antrieb CNG widmen. » mehr

Kommentar Daimler DUH:
Im Streit mit der Umwelthilfe vor dem Landgericht Stuttgart geht es nur um irreführende Werbung. Doch der Fall könnte für den Daimler-Konzern noch unangenehme Folgen haben. » mehr

Exklusiver Kundenservice:
Zumindest in der virtuellen Welt werden die Autofabriken transparenter - zur Freude ihrer Kunden. » mehr

Warum drei Topmanager bei PSA gehen mussten:
In der deutschen Autobranche wird seit gestern eifrig über den Rauswurf von drei führenden Managern von PSA Deutschland diskutiert. Die durchaus erfolgreichen Führungskräfte hatten das oberste Gebot von Konzernchef Carlos Tavares missachtet: "Du sollst Geld verdienen!" Bei einer » mehr

Skoda Karoq:
Neue Größe, neue Plattform, neues Design und ein neuer Name. Skoda tauft die zweite Generation seines Kompakt-SUV Yeti Karoq. CEO Bernhard Maier erwartet eine Verdoppelung des Absatzes. » mehr

Drehzahl ist besser als Druck:
Es braucht nur einen Gasstoß, dann pfeift auch der stärkste Turbo aus dem letzten Loch. Denn sobald man im neuen Porsche 911 GT3 mal das Pedal ans Bodenblech geheftet hat, will man vom Lader nichts mehr wissen. » mehr

Zulieferer im Wandel:
Früher galt Mahle als Kolbenhersteller. Doch der Konzern mit weltweit fast 77.000 Mitarbeitern hat seine Produktpalette konsequent umgebaut und sieht sich gerüstet für das Zeitalter der Elektromobilität. » mehr

Zusammenarbeit vom 5G-Lab und Hewlett Packard Enterprise:
Um Städte intelligent und smart zu machen, und um Autos autonom fahren zu lassen, braucht es nicht nur schnelle Netze, sondern eine ebenso schnelle Verarbeitung von Daten. Das Dresdner 5G-Lab und Hewlett Packard Enterprise wollen hierfür Hochleistungsrechner entwickeln, die mit » mehr

Banken der Automobilwirtschaft:
Die Banken der Automobilwirtschaft (BDA) haben 2016 kräftig zugelegt - ein Hoffnungsfeld schwächelt aber. » mehr

Autonomes Fahren:
Roboter-Taxis ohne Steuer bilden den Einstieg. Doch auch alternative Bedienelemente sind eine Option. Künftige Entwicklungen hängen zudem davon ab, wie eigenständig die Fahrzeugarchitekturen ausfallen. » mehr

Feinstaub:
Die Debatte um mögliche Fahrverbote in Städten lässt potenzielle Dieselkäufer eher kalt. » mehr

Volkswagen:
Bis 2020 will der Konzern 400 000 elektrifizierte Autosim pro Jahr Reich der Mitte verkaufen und plant eine große SUV-Offensive. » mehr

Rechts-Rat für Kfz-Betriebe:
Gerade bei Stammkunden sind Kfz-Betriebe oft langmütig und nehmen verspätete Zahlungen hin. Das kann sich rächen. » mehr

Interview TÜV Rheinland:
Matthias Schubert ist seit dem 1. April neuer Mobilitätschef des TÜV Rheinland. Die Automobilwoche hat ihn zu den Herausforderungen des Konzerns befragt. » mehr

Ssangyong:
Ssangyong? Wenn überhaupt, dann hat der koreanische Hersteller bei uns bislang allein wegen seines kruden Designs von sich Reden gemacht. Doch jetzt wollen sie es wissen in Pyoentaek und planen eine große Produkt- und Produktionsoffensive. » mehr

Spezial Industrie 4.0:
Selbstfahrende Werkstückträger sollen die Produktivität in der Endmontage um 20 Prozent erhöhen. » mehr

Spezial Industrie 4.0:
Zunehmend vernetzte Produktionsmaschinen und eine verteilte Arbeitsweise stellen Unternehmen vor Herausforderungen. » mehr


Artikel 1-20 von 7666 Stück