Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Exklusive Hintergrundberichte, Analysen und Kommentare zu aktuellen Themen und Trends. Der unverzichtbare Informationsvorsprung für Ihr tägliches Business.
Artikel 1-20 von 7642 Stück
Mitschwimmen im Verkehrsstrom kann die Spitzenversion der SUV-Reihe seit jeher, hat sie doch 400 PS. Um deren 40 legt der Porsche mit dem neuen Performance-Paket zu. Der Durchmesser der vorderen Bremsscheiben ist dabei neun Zentimeter größer als jener einer Langspielplatte. » mehr

Dieser Tscheche soll preisbewusste Geländewagenkäufer überzeugen. Komfort kommt nicht zu kurz: Die elektrisch betätigte Heckklappe des noch vor Jahresende bestellbaren SUV lässt sich mit Fußsteuerung ordern. Auch "Wasserratten" mit ausladendem Sportgerät werden adressiert. » mehr

Der Paderborner Zulieferer Benteler Automotive bietet Fahrwerk- und Leichtbaulösungen und baut den Werkeverbund in China aus. » mehr

Innerhalb Westeuropas liegt Deutschland beim Elektroanteil an den Neuzulassungen an letzter Stelle. Aber auch insgesamt kommt der Markt für E-Mobile bis auf wenige Ausnahmen nicht so recht in Schwung. » mehr

Nicht viele beneiden Hinrich Woebcken um seinen Job als VW-US-Chef. Doch Woebcken sieht auch Vorteile. » mehr

Lieber das neueste Smartphone statt eines Autos? Von wegen. Für die Generation 50 plus ist der eigene fahrbare Untersatz nach wie vor erstrebenswerter. Vor allem in einem Land. » mehr

Geschätzte 70 Prozent der Kfz-Werkstätten sind chronisch klamm. Factoring-Dienstleister helfen bei der Rechnungsabwicklung. Die gewonnene Zeit können die Betriebe sinnvoll nutzen. » mehr

Ford plant Zehntausende autonome Autos ab 2021 für Mobilitätsdienste. Der US-Konzern wählt dabei eine andere Strategie als die Konkurrenz. Die Technik soll schnell erschwinglich werden. » mehr

Ein Schuljahr in den USA brachte ihn auf den Geschmack. Seitdem beschäftigt sich Johannes Crepon mit Ersatzteilen für US-Cars. Jetzt plant der Jungunternehmer sein nächstes Projekt. » mehr

Ein Jahr nach dem Bekanntwerden der Abgasmanipulationen bei VW dominiert das Thema nach wie vor die Diskussionen in der Branche. Doch die VW-Händler umtreiben noch andere Probleme. » mehr

Mazda will sich nicht auf der guten Performance der vergangenen zwei Jahre ausruhen, sondern weiter wachsen. Der neue Deutschlandchef Bernhard Kaplan will die Marke dauerhaft oberhalb von zwei Prozent halten. » mehr

Aus einem slowakischen Konsolidierungszentrum (KCC) versorgt VW 28 Werke in ganz Europa mit Bauteilen. Diese stammen von 540 Zulieferern aus Ungarn, der Slowakei, Rumänien und Bulgarien. Im KCC lässt VW täglich 1200 Tonnen Material umschlagen – und spart viel Energie. » mehr

BMW will offenbar die Strategie bei der Elektromobilität ändern, denn die Konkurrenz macht Druck. Ende September wird sich entscheiden,wie schnell Harald Krüger nachjustieren kann. » mehr

Deutsche Hersteller zeigen beim Autosalon in Paris Langstrecken-Stromer. Der Erfolg von Tesla bestimmt die Strategie. » mehr

Als Einsatzfahrzeuge der Polizei erobern BMW i3 und Smart die Innenstädte von Los Angeles und New York. » mehr

Nicolas Maure will bei AvtoVAZ die Beschaffungskosten stark senken. Die Maßnahme ist nur ein Teil eines milliardenschweren Sanierungsplans. » mehr

Im Bieterkampf um den Bremsenhersteller Haldex haben sich die Arbeitnehmervertreter des einzigen deutschen Werkes in Heidelberg für ZF ausgesprochen. » mehr

Der Abgasskandal hält VW seit September 2015 in Atem. Die Krise ist schmerzhaft – für ihre Bewältigung wurden bisher 17,8 Milliarden Euro in der ­Bilanz zurückgestellt. Und die Misere ist eine große Chance – ein „Katalysator“ gar, so der neue Konzernchef, der rigoros » mehr

Auf der IAA in Hannover stellt Bosch den Lkw der Zukunft vor. Der fährt autonom und verzichtet auf Außenspiegel im herkömmlichen Sinn. » mehr

T-Rex, Nessie und Pferde: Die Autohersteller müssen im Marketing immer mehr abstrakte Technologien rund um autonomes Fahren und Vernetzung bewerben. Viele setzen derzeit dabei auf Humor. » mehr


Artikel 1-20 von 7642 Stück