Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN

2012: Die Highlights des Automobilwoche Kongresses

Player wird geladen...
Automobilwoche Kongress: Der ehemalige Flughafen Tempelhof bildete den festlichen Rahmen für das Galadinner. (Klick auf das Foto startet das Video) (Foto: W. Schuering)
Montag, 12. November 2012, 11.23 Uhr
Der sechste Automobilwoche Kongress in Berlin bot hochkarätige Referenten, spannende Themen und die Gelegenheit zu interessanten Gesprächen. Alle, die nicht dabei sein konnten, bekommen mit unserem Video einen Eindruck davon, was sie verpasst haben. Der Film zeigt ausschnittsweise die Höhepunkte der Veranstaltung. Die Videos mit den einzelnen Vorträgen finden Abonnenten der Automobilwoche unter den folgenden Links.


Kommentare zum Video:
Das könnte Sie auch interessieren:
Die beliebtesten Inhalte der letzten 7 Tage:
22628
Zugriffe
Mercedes zeigt seinen Erzrivalen BMW und Audi die Rücklichter und lässt sie beim Absatz immer weiter hinter sich.
10886
Zugriffe
Die EU-Kommission hat eine Millionenstrafe über drei Zulieferer aus dem Bereich Beleuchtung verhängt. Einem wurde die Strafe jedoch vollständig erlassen.
10781
Zugriffe
Fünf ehemaligen VW-Führungskräften droht nach Angaben zweier Fernsehsender und einer Tageszeitung in den USA das Gefängnis. Sie wurden zur weltweiten Fahndung ausgeschrieben.
8719
Zugriffe
Ein internes Papier übt scharfe Kritik an Audi-Chef Rupert Stadler und weiteren Vorstandsmitgliedern, wie die "Bild am Sonntag" berichtet. Ein potenzieller Nachfolger sagt ab.
8479
Zugriffe
Volvo greift den Elektropionier Tesla frontal an und baut dazu den 2015 übernommenen Tuning-Ableger Polestar zu einer eigenständigen Elektro-Marke um. Volvo gründet damit zum ersten Mal eine zweite Marke. Zum neuen Chef wurde ein Deutscher ernannt.
7616
Zugriffe
Im Volkswagen-Werk in Bratislava in der Slowakei wird gestreikt. Die Beschäftigten wollen deutlich mehr Geld. Volkswagen lehnt die Forderungen als unrealistisch ab.
7285
Zugriffe
Die Urlaubsplanung bei dem Automobilzulieferer ist fertig. Flug, Hotel und Mietwagen sind gebucht. Doch plötzlich möchte der Kunde, ein Automobilhersteller eine bereits fertiggestellte Konstruktion schnell noch ändern lassen. Kann der Chef deswegen von einem Entwickler verlangen, dass der seinen Urlaub verschiebt?
6584
Zugriffe
Der Batteriezellen-Hersteller EAS aus Nordhausen in Thüringen muss Insolvenz anmelden. Der Betrieb war die letzte Bastion der Batteriezellfertigung in Deutschland.
5801
Zugriffe
„Bei aller Begeisterung für die Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz müssen Autohersteller und andere Anbieter von Mobilität realistisch einschätzen, was geht und was (noch) nicht zuverlässig genug funktioniert", mahnt BMW-Großaktionär Stefan Quandt bei der Verleihung des Herbert Quandt-Medien-Preises.
5035
Zugriffe
VW-Markenvorstandschef Herbert Diess will die Pkw-Herstellung weltweit auf Produktivität trimmen und Kosten senken.