Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Pariser Autosalon 2012
Der Pariser Autosalon gilt als Autoausstellung mit internationalem Charakter. Die "Mondial de l´Automobile", so der offizielle Titel der Messe, findet alle zwei Jahre statt. Anbei die ersten Fotos - die Bildergalerie wird ständig aktualisiert.
Die vierte Auflage des SUVs fällt einen halben Zentimeter kürzer und drei Zentimeter flacher aus als der Vorgänger, teilt der japanische Hersteller mit. Dennoch soll der Honda CR-V mehr Platz für Passagiere und Gepäck bieten. Das durch Umklappen der Rücksitze von 589 auf 1669 Liter erweiterbare Kofferraumvolumen wachse zum Beispiel um 147 Liter. Der neue CR-V soll ab dem 3. November bei den Händlern stehen, zuvor steht er auf dem Pariser Autosalon. (Foto: Honda)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Wir zeigen die Top 10 der bestbezahlten DAX-Aufsichtsratsvorsitzenden in diesem Jahr. Auch viele Chef-Aufseher der Autoindustrie belegen dabei vordere Plätze.
10 Bilder
Die Automesse in Shanghai (19. – 28. April) ist die Leitmesse der Autobranche in Asien. Wir zeigen die wichtigsten Neuheiten der deutschen und internationalen Hersteller.
43 Bilder
Auf der IAA wird Opel den neuen Grandland X präsentieren. (Fotos: Opel)
8 Bilder
Mercedes-Benz zeigt auf der Messe in Shanghai seine seriennahe Studie einer A-Klasse. (Fotos: Daimler)
10 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Zu hoher Ausstoß von Stickoxid:
Neue Daten der obersten Umweltbehörde zeigen, dass Diesel-Autos an der schmutzigen Luft in deutschen Städten einen größeren Anteil haben als bisher gedacht. ... mehr
Roland Bergers "Automotive Disruption Radar":
Digitalisierung, Onlinevertrieb, E-Mobilität, autonomes Fahren: Wie kommen die technologiegetriebenen Umbrüche beim Kunden an? Roland Berger hat das untersucht. ... mehr
Abwehrkampf gegen Investorenfamilie Hastor:
Grammers chinesischer Partner Jifeng darf nun doch eine Wandelanleihe in Grammer-Aktien umwandeln - zumindest vorläufig. Dies erhöht die Chancen des ... mehr
Studie zum Stadtverkehr:
Autofahren in der Innenstadt bedeutet für 46 Prozent der deutschen Autofahrer Stress. Trotzdem verliert das Auto nicht an Popularität. Rund ein Drittel der ... mehr
EXKLUSIV - Gebrauchtwagenmarkt:
Gebrauchte Elektroautos lassen sich deutlich langsamer verkaufen als konventionelle Antriebe. Nur ein einziger reiner Stromer ist besser als der Durchschnitt. ... mehr
Autoscout24-Umfrage:
Deutsche Autofahrer besitzen meist deutsche Pkw-Modelle. Welchen Fahrzeugtyp sie bevorzugen und was sie dafür pro Monat ausgeben, variiert aber mit der ... mehr
Nach der Kuka-Übernahme durch Chinesen:
Der neue Eigentümer des Roboterbauers Kuka, der chinesische Midea-Konzern, will Kuka globaler aufstellen. Midea plant dazu weitere Zukäufe, womöglich auch in ... mehr
Verdacht auf Abgasmanipulation:
Die französische Staatsanwaltschaft ermittelt offenbar gegen den Autobauer PSA. Es besteht der Verdacht auf Abgasmanipulation. ... mehr
Kommentar - Mit der Brechstange:
Im laufenden Jahr werden in Deutschland 3,4 Millionen Neuzulassungen erwartet. Doch der Erfolg wird mit der Brechstange erkauft, meint Automobilwoche- ... mehr
Interview TÜV Rheinland:
Matthias Schubert ist seit dem 1. April neuer Mobilitätschef des TÜV Rheinland. Die Automobilwoche hat ihn zu den Herausforderungen des Konzerns befragt. ... mehr
Alphabet legt 2016 weiter zu:
Die BMW-Tochter Alphabet Deutschland hat 2016 neue Bestwerte bei Bestand und Neugeschäft erzielt. Vor allem Transporter und E-Fahrzeuge trugen dazu bei. ... mehr
Hannover Messe:
2016 steigerten die Zulieferer ihre Erlöse um 0,2 Prozent auf knapp 223 Milliarden Euro. Im laufenden Jahr rechnen die deutschen Automobilausrüster mit weniger ... mehr
Rechts-Rat für Kfz-Betriebe:
Gerade bei Stammkunden sind Kfz-Betriebe oft langmütig und nehmen verspätete Zahlungen hin. Das kann sich rächen. ... mehr
Cayenne-Besitzer klagt im Abgas-Skandal:
Der Mann, der seinen Porsche Cayenne mit Benzinmotor wegen des Abgas-Skandals zurückgeben wollte, ist vor Gericht erneut gescheitert. Zu einem Gang zum BGH ... mehr
Feinstaub:
Die Debatte um mögliche Fahrverbote in Städten lässt potenzielle Dieselkäufer eher kalt. ... mehr
Der VW-Chef und die EU-Kommission:
Ein Brief, den VW-Konzernchef Matthias Müller an den Präsidenten der EU-Kommission geschickt hat, sorgt nun für Ärger. ... mehr