Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Pariser Autosalon 2012
Der Pariser Autosalon gilt als Autoausstellung mit internationalem Charakter. Die "Mondial de l´Automobile", so der offizielle Titel der Messe, findet alle zwei Jahre statt. Anbei die ersten Fotos - die Bildergalerie wird ständig aktualisiert.
Die vierte Auflage des SUVs fällt einen halben Zentimeter kürzer und drei Zentimeter flacher aus als der Vorgänger, teilt der japanische Hersteller mit. Dennoch soll der Honda CR-V mehr Platz für Passagiere und Gepäck bieten. Das durch Umklappen der Rücksitze von 589 auf 1669 Liter erweiterbare Kofferraumvolumen wachse zum Beispiel um 147 Liter. Der neue CR-V soll ab dem 3. November bei den Händlern stehen, zuvor steht er auf dem Pariser Autosalon. (Foto: Honda)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Der Pirelli Kalender 2018 zeigt Motive aus Alice im Wunderland. Schon die Bilder des Making of sind sehenswert.
8 Bilder
Immer wieder fliegen Kartelle in der Autobranche auf, meist wegen illegaler Preisabsprachen. Ein aktueller Überblick.
16 Bilder
Die spannendsten Personalwechsel der Autobranche
51 Bilder
Mit der X-Klasse steigt Mercedes erstmals ins Pick-Up-Geschäft ein. Der Wagen soll ein robuster Praktiker sein und sich als Lifestyle-Laster dennoch deutlich von der Konkurrenz abheben. (Fotos: Daimler)
8 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Seit Januar in Untersuchungshaft:
Der in den USA festgesetzte VW-Manager Oliver Schmidt wird auf schuldig plädieren. ... mehr
Minister auf Suche nach Informationen zum Autokartell:
Beim Bundeskartellamt hat Verkehrsminister Alexander schon nach Erkenntnissen zum Autokartell gefragt - ohne Erfolg. Per Brief versucht Dobrindt nun in Brüssel ... mehr
Deutlich weniger GM-Gewinn im zweiten Quartal:
General Motors hat von April bis Juni deutlich weniger verdient als im Vorjahreszeitraum. Abschreibungen im Zusammenhang mit dem Verkauf des Europa-Geschäfts ... mehr
Ex-BMW-Volkswirt zu Kartell-Vorwürfen:
Helmut Becker, ehemaliger Chefvolkswirt bei BMW, hält den Kartellverdacht gegen deutsche Autobauer für aufgebauscht. ... mehr
Mutmaßliches Autokartell:
Nicht nur in Europa gehen die Behörden den Kartellvorwürfen gegen die deutschen Autobauer nach. Auch in den USA gibt es Untersuchungen. Die dortigen Behörden ... mehr
Automobilwoche Rechtsrat:
Das Oberlandesgericht Celle bestätigt in einem aktuellen Urteil eine sehr enge Auslegung der Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (EnVKV). ... mehr
Striktere Vorgaben:
Der PSA-Konzern baut im Zuge seines Wachstumsprogramms "Push to Pass" auch seine gesamte Teilelogistik um. Zum europaweiten Vorbild für das ­Geschäft mit ... mehr
50 Jahre AMG:
AMG steht seit 50 Jahren für Vollgas. Der Mercedes-Ingenieur Hans Werner Aufrecht gründete die Tuning-Firma. Längst wieder bei Mercedes eingegliedert, wird AMG ... mehr
Höhere Reichweite, schnelleres Laden:
Toyota entwickelt offenbar Elektro-Autos mit einer höheren Reichweite und einer kürzeren Ladezeit als es derzeit möglich ist. 2022 sollen die Autos auf den ... mehr
EXKLUSIV - Standtage von Gebrauchtwagen:
Unter den japanischen Limousinen verkaufen sich insbesondere gebrauchte Hondas und Mazdas sehr schnell. Doch auch insgesamt schneidet die Gruppe sehr gut ab. ... mehr
EXKLUSIV - Mietwagen als Geschäftsmodell für den Handel:
Den Kunden Mietwagen zur Kurz- oder Langzeitmiete anbieten – nicht über einen Kooperationspartner wie Sixt oder Avis, sondern vom Händler selbst: Das ist die ... mehr
Deutsche Werke liefern Antriebe:
Der Autobauer BMW will seinen vollelektrischen neuen Mini ab 2019 trotz des bevorstehenden Brexit im britischen Werk in Oxford zusammenbauen. ... mehr
Japanischer Automobilzulieferer:
Bo I. Andersson übernimmt die Nachfolge von Präsident Horst Rudolph bei Yazaki Europe. Der Schwede Andersson war jahrelang in verschiedenen Führungspositionen ... mehr
Dieseldebatte:
Rechtlich keinen Raum für Fahrverbotszonen sieht das bayerische Kfz-Gewerbe. Dies gehe aus Mitteilungen des Bundesverkehrsministeriums hervor. Die Branche will ... mehr
Automarkt Deutschland:
Trotz florierender Verkäufe gehen die Eigenzulassungen in Deutschland nicht zurück. Dabei sieht es in anderen europäischen Ländern ganz anders aus. ... mehr
Interview mit Seat-Deutschland-Chef Bernhard Bauer:
Seat hat seine ­Eigenzulassungen heruntergefahren. Dabei war vor allem der Wille entscheidend, sagt Deutschland-Chef Bernhard Bauer. ... mehr