Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Pariser Autosalon 2012
Der Pariser Autosalon gilt als Autoausstellung mit internationalem Charakter. Die "Mondial de l´Automobile", so der offizielle Titel der Messe, findet alle zwei Jahre statt. Anbei die ersten Fotos - die Bildergalerie wird ständig aktualisiert.
Die vierte Auflage des SUVs fällt einen halben Zentimeter kürzer und drei Zentimeter flacher aus als der Vorgänger, teilt der japanische Hersteller mit. Dennoch soll der Honda CR-V mehr Platz für Passagiere und Gepäck bieten. Das durch Umklappen der Rücksitze von 589 auf 1669 Liter erweiterbare Kofferraumvolumen wachse zum Beispiel um 147 Liter. Der neue CR-V soll ab dem 3. November bei den Händlern stehen, zuvor steht er auf dem Pariser Autosalon. (Foto: Honda)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Am Vorabend der großen Messe zeigten die Marken des VW-Konzerns schon einmal ihre Neuheiten.
16 Bilder
Die Auto Shanghai öffnet vom 22. bis zum 29. April ihre Tore für Besucher.
42 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Medienberichte:
Sollte Nokia seinen Kartendienst Here an andere Bieter als das Konsortium aus BMW, Daimler und Audi verkaufen, wollen die Autohersteller auf Kartenmaterial von ... » mehr...
Oldtimer:
Über zwei Drittel aller jemals gebauten Porsche-Fahrzeuge fahren heute noch. Jetzt gibt es in Recklinghausen die passende Werkstatt für solche Autos. » mehr...
VW-Großaktionär:
Der VW-Großaktionär Katar will einer seiner beiden Aufsichtsrats-Posten neu besetzen - mit einem Militärexperten. Dessen Vorgänger muss seinen Platz vorzeitig... » mehr...
Ausblick auf Quartalszahlen:
Analysten rechnen damit, dass Daimler seine Zahlen für das erste Quartal vorlegt, rechnen Analysten mit guten Ergebnissen. » mehr...
Renault:
Frankreichs Regierung will bei Renault eine Stimmrechts-Regelung durchboxen, die ihr mehr Einfluss verschafft. Das sorgt für böses Blut - und zeigt einmal mehr,... » mehr...
Machtkampf bei VW:
Nach dem Rücktritt Ferdinand Piëchs gibt es Spekulationen darüber, ob er seine Anteile am Konzern verkauft. Davon hängt auch ab, wer in den Aufsichtsrat... » mehr...
Machtkampf bei VW:
Nach zwei Wochen Krisenmodus will VW wieder in den Normalbetrieb schalten. Doch was ist nach so einem Drama schon normal? Neben Dauerbaustellen drängen sich... » mehr...
Reifenhersteller:
Mexiko ist derzeit bei Herstellern und Zulieferern gefragt wie nie: Jetzt baut auch Goodyear ein Werk dort und investiert mehr als eine halbe Milliarde Dollar. » mehr...
Machtkampf bei VW:
Nach dem überraschenden Rücktritt von Ferdinand Piech übernimmt der frühere IG-Metall-Chef Berthold Huber vorübergehend den Vorsitz im VW-Aufsichtsrat. » mehr...
Machtkampf bei VW:
In einem Zeitraum von 15 Tagen entspinnt sich bei Volkswagen ein Krimi mit einem Drehbuch, das bei bei Europas größtem Autobauer keiner für möglich gehalten... » mehr...
Machtkampf bei VW:
Der Machtkampf an der VW-Spitze hat mit dem Rücktritt des Aufsichtsratschefs Piëch eine jähe Wende genommen. Unklar ist, wie es nun weitergeht bei Europs... » mehr...
Ausblick:
In der kommenden Woche legen mehrere Hersteller und Zulieferer ihre Zahlen für das ersten Quartal 2015 oder für das vergangene Jahr vor. Diese und weitere... » mehr...
Machtkampf bei VW:
Martin Winterkorn und Ferdinand Piëch waren das Traumduo von VW. Beide hatten viele Gemeinsamkeiten, Piëch war Winterkorns Förderer. Ein Machtkampf hat die... » mehr...
Machtkampf bei VW:
Der Rückzug von VW-Patriarch Ferdinand Piëch bietet nach Ansicht von Aktionärsschützern die Chance für einen Generationswechsel im Vorstand von Volkswagen. Es... » mehr...
Nach Piëch-Rücktritt :
Nach dem Rücktritt von VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch sehen Branchenexperten den Autokonzern vor großen Herausforderungen und vielen offenen Fragen. » mehr...
Formel 1:
Rennfahrer Lewis Hamilton will seine Vertragsverlängerung mit Mercedes noch vor dem Europa-Auftakt der Formel 1 perfekt machen. » mehr...