Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Bildergalerie: VW Golf VII
Der neue VW Golf startet zum alten Preis: Er wird weiterhin 16.975 Euro kosten. Das teilte der Hersteller bei der Weltpremiere am Dienstagabend in Berlin mit. (Foto: VW)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Die diesjährige Automobilwoche Konferenz stand ganz im Zeichen von "Big Data - Car Data". Wir zeigen einige Eindrücke von diesem Treffen. (Fotos: Wolf Heider-Sawall)
20 Bilder
Die spannendsten Personalwechsel der Autobranche
28 Bilder
Der überarbeitete Skoda Rapid feiert seine Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon im März. (Fotos: Skoda)
6 Bilder
Für den Hersteller Volkswagen war das vergangene Jahr wegen des Abgasskandals kostspielig. Andere Autobauer verkauften so viele Fahrzeuge wie nie zuvor. Was bedeutet das für die Erfolgsbeteiligungen der Beschäftigten? Wir zeigen, inwieweit
10 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Erlauchter Kreis:
Mercedes-Benz erhebt die G-Klasse in den noblen Kreis der Maybach-Modelle. ... mehr
Kraftzwerg mit 200 PS:
Der neue Ford Fiesta ist noch nicht auf dem Markt, da lässt er schon die Muskeln spielen. ... mehr
Gehälterdeckelung für VW-Vorstandsvorsitzenden:
Höchstens zehn Millionen Euro. Das soll der Vorstandschef von Volkswagen künftig pro Jahr verdienen dürfen. Aber im Vergleich zu vielen Beschäftigten bleiben ... mehr
Angriff nach Monaten des Schweigens:
Der ehemalige VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch hat im Zusammenhang mit dem Abgas-Skandal das Präsidium des Aufsichtsrats schwer belastet. Das tut er nicht ... mehr
Schutz für Diess und Stadler:
Die Familien Porsche und Piëch als VW -Großaktionäre wollen nach massiver Kritik des Betriebsrats den umstrittenen VW-Markenchef Herbert Diess stützen. ... mehr
Neuer Pick-up von Mercedes:
Noch ist der neue Pick-up von Mercedes als Serienfahrzeug gar nicht vorgestellt. Doch in Großbritannien ist die Nachfrage bereits so groß, dass Kunden ... mehr
Defekte Diesel-Motoren:
Mazda muss erneut fast eine halbe Million Pkw in die Werkstätten rufen. ... mehr
Geplanter Opel-Verkauf:
Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers kämpfen. ... mehr
VW-Manager über Markenchef Diess:
Querelen mit dem Betriebsrat, harte Führung, schlechte Stimmung. VW-Markenchef Herbert Diess ist laut einem Medienbericht heute Thema im Aufsichtsrat des ... mehr
Im Datencenter:
Porsche hat für Genf als neues Spitzenmodell der Panamera-Baureihe den Turbo S angekündigt. Doch das ist längst nicht alles, was die Zuffenhausener in den ... mehr
Pick-up und E-Mobilität:
Elektrische Varianten, Car-Sharing, Digitale Dienste - Daimler hat sich mit der Transporter-Sparte einiges vorgenommen. ... mehr
Familientauglich, umweltschonend, preiswert:
Ein familienfreundliches Auto mit alternativem Antrieb unter 35.000 Euro ist trotz der Modellvielfalt nicht leicht zu finden. Nur 15 Autos erfüllen im ADAC ... mehr
Warum Stadler den Rückhalt des AR braucht:
Der Audi-Aufsichtsrat hat Audi-Chef Stadler öffentlich das Vertrauen ausgesprochen. Ein außergewöhnlicher Schritt, der offenbar nötig geworden war, weil der ... mehr
J.D. Power:
Einer der erfahrensten Qualitäts-Manager der Automobilindustrie wechselt zu J.D. Power. Doug Betts übernimmt dort die Leitung des Automotive-Bereichs. ... mehr
Prognose 2017:
Der neue Maserati-Deutschland-Chef kündigt ein schnelles Wachstum der Edelmarke an. Levante sei Dank. Doch im Handel muss er noch nachlegen. ... mehr
Audi-Chef in Bedrängnis:
Die Kontrolleure der VW-Edelmarke stellen sich öffentlichkeitswirksam hinter Rupert Stadler. Der Audi-Primus muss im Diesel-Debakel um seinen Topjob kämpfen. ... mehr