Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Neuheiten auf dem Genfer Automobil-Salon 2012
Vom 8. bis 18. März präsentieren sich 260 Aussteller, darunter alle weltweit grossen Hersteller, eine Reihe Fahrzeugveredler der Spitzenklasse sowie weltbekannte Designer und Engineering-Unternehmen in Genf beim 82. Auto-Salon.
Eine der wichtigsten Neuheiten ist der Audi A3. Der Neue ist ein wenig flacher und breiter, aber nicht länger als sein Vorgänger. Dank einem grösseren Radstand gibt es dafür deutlich mehr Platz für die Insassen und zudem etliche neue Assistenz- und Infotainmendsysteme. (Foto: Audi)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Digitalisierung, Nachwuchsuche, vertrauensbildende Maßnahmen: Die Chefs der größten deutschen Werkstattketten über die wichtigsten Baustellen ihrer Unternehmen in der nächsten Zukunft.
6 Bilder
Im Frühjahr 2017 bringt Mercedes-Benz die E-Klasse als All-Terrain auf den Markt. (Fotos: Daimler)
13 Bilder
Der überarbeitete Maserati Ghibli ist ab Ende September zu haben. (Fotos: Maserati)
6 Bilder
Volvo erweitert seine Modellpalette. Ab Januar 2017 ist der V90 auch als Cross Country zu haben. (Fotos: Volvo)
12 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Autosalon Paris:
Der Messe-Vorabend von Mercedes in Paris stand ganz im Zeichen der Sportwagenmarke AMG. Daimler-Entwicklungschef Thomas Weber kündigte an, neue Wege beim ... mehr
VW-Konzern mit weiterer Marke:
Ihr noch junges Geschäftsfeld für Mobilitätsdienste wollen die Wolfsburger als 13. Konzernmarke installieren. "Wir schaffen ein neues Volkswagen, das die ... mehr
Vernetzung unter einem Dach:
Frankreichs Autokonzern PSA hat eine eigene Dachmarke für Mobilitätsdienstleistungen gegründet. Unter dem Namen Free2Move sollen künftig alle Aktivitäten von ... mehr
Arbeitsteilung bei der Entwicklung:
MAN und Scania werden sich in Zukunft bei der Entwicklung von Komponenten die Arbeit teilen. Der MAN-Gesamtbetriebsratschef sprach von Beschäftigungs- und ... mehr
Nutzfahrzeuge:
Besser als die beiden Tatort-Kommissare dürften es die meisten Bewerber wohl hinkriegen: Toyota ruft Handwerker zum Wettbewerb auf. Zwei Modelle spielen dabei ... mehr
VW-Beirat für Nachhaltigkeit :
Bei der Verbindung von Ökonomie und Ökologie sollen dem Konzern künftig neun Spezialisten für Corporate Responsibility externe Impulse verschaffen. VW-Chef ... mehr
Unabhängiger Beirat:
Das Volkswagen-Management wird in Zukunft von einem Gremium zu Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz beraten. Das Ganze sei keine "Alibi-Veranstaltung", ... mehr
Befragung :
Die zweite Zulieferer-Befragung der Unternehmensberatung Goetzpartners zeigt, dass vor allem die Zufriedenheit der Lieferanten mit den großen deutschen ... mehr
AVAG Holding:
Vor zwei Jahren übernahm die AVAG mit Auto Staiger einen der ältesten Opel-Händler. Die jetzt eröffnete neue Firmenzentrale in Stuttgart hat einen prominenten ... mehr
Verdeckte Recherche des SWR:
Der Bundesgerichtshof hat eine Beschwerde von Daimler wegen eines TV-Beitrags des SWR abgewiesen. In der Reportage des Senders ging es um Niedriglöhne bei dem ... mehr
Bieterkampf:
Der Zulieferer ZF Friedrichshafen will die Angebotsfrist für den Bremsenhersteller Haldex nicht verlängern, auch wenn das Unternehmen nicht 50 Prozent der ... mehr
Globalisierung:
Ob Brexit, TTIP oder CETA - die internationale Verflechtung der Autoindustrie wird auf harte Proben gestellt. Für deutsche Anbieter überwiegen in der weiteren ... mehr
Neues Mobilitätskonzept:
Um die Luftqualität in Stuttgart zu verbessern, sollen Porsche-Mitarbeiter häufiger Bus und Bahn fahren. Das Unternehmen fördert den Umstieg nicht nur ... mehr
Brennstoffzelle:
Der Brennstoffzellenantrieb wird in Deutschland auch in den kommenden Jahren gefördert. Fast 250 Millionen Euro sind dafür vorgesehen, um das Tankstellennetz ... mehr
Frühwarnsystem für Mitarbeiter:
Volkswagen nimmt seine Mitarbeiter beim Risikomanagement zukünftig stärker in die Pflicht: Über eine "Eilbedürftigkeitsmeldung" sollen sie Alarm schlagen, ... mehr
Autonomes Fahren:
Die Online-Akademie von Sebastian Thrun bietet nun auch einen Lehrgang mit dem Nanodegree-Abschluss „Self-Driving Car Engineer“ an. ... mehr