Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Audi A8 L
Im Herbst bringt Audi die Langversion des Flaggschiffs A8, den A8 L, in den Handel. Die Preise für den A8L beginnen bei 79.900 Euro.
Der A8 L ist gegenüber der Normalversion 13 Zentimeter länger und misst 5,27 Meter.
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Opel bringt die zweite Generation des Flaggschiffs Insignia. Der Wagen soll etwas höher positioniert werden als der aktuelle Isnignia. (Fotos: Opel)
10 Bilder
Im Frühjahr 2017 bringt Mercedes-Benz die E-Klasse als All-Terrain auf den Markt. (Fotos: Daimler)
13 Bilder
Tesla hat Probleme mit Ladeadaptern, bei Ford sind es Sicherheitsgurte und bei BMW Airbags. Welche Hersteller noch Rückrufe angeordnet haben.
30 Bilder
ZF verkauft seine Anteile an Haldex. KnorrBremse kommt zum Zug. Welche Übernahmen im Raum stehen, welche kürzlich vollzogen wurden.
8 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
MOIA:
Der Namen des neuen Mobilitätsdienstes wurde mit Bedacht gewählt. Das ist auch gut so, denn all zu oft geht die Namensgebung in der Autoindustrie daneben. ... mehr
Verkauf von TRW-Sparte:
Der Zulieferer ZF verkauft seine Sparte für Auto-Bedienelemente – und rechnet mit einem stolzen Preis. ... mehr
Dräxlmaier:
Markus Scheitzach wird ab kommendem März neuer Finanzchef beim Automobilzulieferer Dräxlmaier. Scheitzach war zuletzt bei Osram tätig. ... mehr
Erster Bentley mit Dieselmotor:
Der Bentley Bentayga mit Dieselantrieb stellt gleich mehrere Rekorde auf. Dabei ist er deutlich günstiger als der Bentayga mit 12-Zylinder-Benzinmotor. ... mehr
Westeuropa-Absatz November 2016:
Die Neuzulassungen in Westeuropa lagen im November um 4,6 Prozent über dem Vorjahresergebnis und befinden sich nach elf Monaten auf dem höchsten Stand seit ... mehr
Accenture-Studie:
Laut einer Studie des Dienstleistungsunternehmens Accenture führen China und die USA im Vergleich der attraktivsten Absatzmärkte für die Elektromobilität. ... mehr
Die größten Baustellen der ATU:
Seit Jahren kommt ATU kommt nicht aus den Negativschlagzeilen und auch aktuell droht wieder einmal die Pleite. Dafür gibt es mehrere Gründe. ... mehr
Schaeffler:
Der Automotive Aftermarket-Vertrieb bei Schaeffler steht ab Januar 2017 unter neuer Leitung. Lutz Sattler übergibt seine Position an Thomas Nelles. ... mehr
Car-to-X-Kommunikation:
Audi geht den nächsten Schritt auf dem Weg zum autonomen Fahren und lässt Autos mit Ampeln sprechen. Die Technik kommt in den A4 und Q7. Das erste Projekt ... mehr
Neues Büro in Moskau:
Der Zulieferer Schaeffler hofft auf mehr Aufträge von Autobauern und Bahnherstellern in Russland. Beim geplanten Ausbau des Russland-Geschäfts soll auch ein ... mehr
Warum läuft es bei ATU nicht rund?:
Seit Jahren kommt ATU kommt nicht aus den Negativschlagzeilen und auch aktuell droht wieder einmal die Pleite. Dafür gibt es mehrere Gründe. ... mehr
VW gibt am meisten aus:
Die Autohersteller legen beim Marketing zunehmend Wert darauf, den Kunden auch nach dem Kauf zu binden. Der dabei meistgenutzte Kanal ist ein klassischer. ... mehr
Kooperation mit Leipziger Hochschule:
In Zusammenarbeit mit der HHL Leipzig Graduate School of Management unterstützt Porsche junge Gründer dabei, neue Geschäftsmodelle bis zur Marktreife zu ... mehr
Elektromobilität:
Durch den Übergang zur Elektromobilität könnten allein beim Zulieferer ZF und nachgelagerten Betrieben langfristig 100.000 Jobs wegfallen. Eine ... mehr
Škoda startet Weboffensive:
Die VW-Tochter hat ein neues, internationales Medienportal sowie ein Magazin für den deutschen Markt gestartet. Sie sollen Medienschaffende wie Kunden anlocken. ... mehr
Henrik Green:
Henrik Green, noch Chef der Produktionsplanung, folgt als Entwicklungsleiter auf Peter Mertens. Dieser wechselt zu Audi. Green gilt als treibende Kraft der ... mehr