Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Skoda Yeti
Die fünfte Baureihe von Skoda, der Yeti, erweiterte die Modellpalette im vergangenen Sommer um ein Kompakt-SUV.
Das Basismodell des Skoda-SUVs Yeti mit 105 PS soll nur 6,4 Liter Benzin auf 100 Kilometer verbrauchen. Dabei stößt es 149 Gramm CO2 je Kilometer aus.
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Die Automesse in Shanghai (19. – 28. April) ist die Leitmesse der Autobranche in Asien. Wir zeigen die wichtigsten Neuheiten der deutschen und internationalen Hersteller.
43 Bilder
Auf der IAA wird Opel den neuen Grandland X präsentieren. (Fotos: Opel)
8 Bilder
Mercedes-Benz zeigt auf der Messe in Shanghai seine seriennahe Studie einer A-Klasse. (Fotos: Daimler)
10 Bilder
Ohne Ferdinand Piëch wäre der VW-Konzern nicht der größte Autobauer der Welt geworden. Kurz vor seinem 80. Geburtstag hat er den Schlussstrich gezogen. Die Galerie fasst sein Wirken seit 2001 anhand markanter Handlungen zusammen.
8 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Geplante Pkw-Maut:
Die ab dem Jahr 2019 in Deutschland geplante Maut für Pkw soll einem Bericht zufolge an die zurückgelegten Kilometer der Autofahrer gekoppelt werden. Die ... mehr
Interview mit EU-Kommissionsvize Sefcovic:
Bei Elektrofahrzeugen hat China aktuell die Nase vorn. Die europäische Autoindustrie soll aufholen. EU-Kommissar Maros Sefcovic erklärt, wie das funktionieren ... mehr
Echtzeitdaten von Sensoren:
Volkswagen und der Stromnetzbetreiber Tennet planen offenbar eine Zusammenarbeit. Künftig könnten Sensoren in Volkswagen-Fahrzeugen Tennet mit Echtzeit- ... mehr
Umweltfreundliche Antriebe in der EU:
Ab dem Jahr 2021 wird es in der EU erneut schärfere Abgaswerte geben. Zudem will die EU den Aufbau von Ladestationen finanziell unterstützen. Die Kommission ... mehr
100 Jahre Unternehmenstradition:
Vom Maharadscha-Lieferanten zum Hightech-Konzern: Am Sonntag feiert Leoni seinen 100. Geburtstag. Doch die eigentlichen Wurzeln des Unternehmens reichen noch ... mehr
Interview mit VDA-Geschäftsführer Bräunig:
Die IAA im Wandel: VDA-Geschäftsführer Klaus Bräunig spricht über Absagen von Autobauern und Anmeldungen von New-Mobility-Konzernen. ... mehr
Untersuchung der DAT zur Preisentwicklung:
Die Ankündigungen von Fahrverboten erhöhen den Druck auf den Dieselmotor. Doch wie sieht es mit der Preisentwicklung gebrauchter Dieselautos aus? Dies hat die ... mehr
pWLAN ab 2019 in Serie:
Volkswagen stattet seine Fahrzeuge ab 2019 mit fortschrittlicher Kommunikationstechnologie aus – ohne Aufpreis für die Kunden. ... mehr
Chefkontrolleur Manfred Bischoff wird 75:
Seit 40 Jahren arbeitet Manfred Bischoff für den Daimler-Konzern. Aufhören will er noch nicht, solange er nur "etwas Substanzielles beitragen kann", sagt er – ... mehr
Marketing:
Auto-Enthusiasten machen auf Instagram für Marken nebenbei Werbung. Die Autohersteller binden sie geschickt ins Marketing ein ... mehr
Abgas-Skandal bei VW in den USA:
In den USA hat ein Richter den milliardenschweren Vergleich zwischen Volkswagen und der amerikanischen Justiz zur Beilegung strafrechtlicher Ermittlungen ... mehr
Lichtsysteme:
Mit einem neuen Werk für Lichtsysteme erweitert der Zulieferer Hella seine Produktionskapazitäten in China. ... mehr
Abgas-Skandal:
Ein amerikanischer Journalist will den Namen des Mannes kennen, der die amerikanischen Behörden über die Abgas-Manipulationen bei Volkswagen informiert hat. ... mehr
Umsatzanteil soll steigen:
Der Autozulieferer Brose will sein Geschäft in China ausbauen. Der Ansatz am Umsatz soll in den kommenden Jahren deutlich steigen. ... mehr
900 Millionen für Ibiza und Arona:
Seat hat in die Modelle Ibiza und Arona 900 Millionen Euro investiert - eine Rekordsumme für den spanischen Hersteller. Beide sollen in Martorell produziert ... mehr
Parteispenden:
Der Autobauer Daimler hat insgesamt 320.000 Euro an politische Parteien gespendet. Dabei bekamen allerdings nicht alle gleich viel – und einige gingen ganz ... mehr