Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Themenspezial:
Autohandel
Umfrage der Automobilwoche:
In der Branche ist die Stimmung zum Start der Wintersaison positiv. ... mehr

Neue Finanzierungsrunde:
"Fahrzeug-Leasing gehört in Zeiten von Netflix und Spotify ins Internet", findet Lukas Steinhilber - und auch seine Investoren: Das Start-up Vehiculum bekommt zwei Millionen Euro Seed-Capital für seine Leasing-Plattform. ... mehr

Service-Ranking:
In einem großangelegten Ranking zum Serviceerlebnis haben die zum Auto-Bereich zählenden Branchen sehr unterschiedlich abgeschnitten. Der Handel schnitt schwach ab. ... mehr

Führungswechsel bei Sixt-Leasing:
Thomas Spiegelhalter übernimmt zum 1. Januar 2018 den Vorstandsvorsitz bei Sixt Leasing und löst Rudolf Rizzolli ab. Gleichzeitig verlängert Sixt einen anderen Vertrag. ... mehr

Bundestagung:
Der Streit um mögliche Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel ist mitnichten beendet. Der ZDK fordert eine Nachrüst-Verordnung. Der VDA winkt ab. ... mehr

Warum die digitale Assistentin Karen keinen Menschen ersetzt:
Easi’r, ein etablierter Anbieter von Handelssoftware, will im Management der Kundenbeziehungen eine virtuelle Verkaufsassistentin einsetzen. Ersetzen kann sie den Verkäufer aber nicht, sagt Easi’r-Chef Mikael Moeslund. ... mehr

Automobilwoche Rechts-Rat:
Mehr denn je sind Markenhändler in der Dieselaffäre mit Prozessen gegen Kunden befasst. Doch diese Rechtsstreitigkeiten sind für Händler riskant. ... mehr

Autohandel der Zukunft muss sich am Kunden orientieren:
Die Marke muss für den Kunden auf allen Kanälen allgegenwärtig sein, immer und überall, einfach und schnell. Was das für den stationären Handel bedeutet, untersucht eine ZDK-Arbeitsgruppe. ... mehr

Online-Marktplatz Cargurus jetzt an der Börse:
Die US-Autobörse Cargurus will nichts weniger als der weltweit vertrauenswürdigste und transparenteste Online-Automarktplatz werden. Dabei soll der Börsengang helfen. ... mehr

Interview mit Malte Krüger:
Der Mobile.de-Chef über das geplante Finanzierungsangebot, Kritik aus dem Handel und den Stand der Buchungen im neuen Preissystem. ... mehr

KOMMENTAR Automarkt in Deutschland:
Der Neuwagenmarkt wächst auf mehr als 3,4 Millionen. Das ist keine Überhitzung sondern die neue Normalität. ... mehr

Interview mit Jan Bures, Leiter des VW Service Deutschland:
Jan Bures, Aftersales-Chef für VW in Deutschland, skizziert im Automobilwoche-Gespräch, wie der Hersteller die Erträge im Werkstattgeschäft stärken will, warum der Economy Service eingeführt wurde und was hinter dem digitalen Ökosystem "Volkswagen We" steht. ... mehr

EXKLUSIV – Verkäufer unter Bestechungsverdacht:
Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Porsche-Verkäufer wegen des Verdachts auf besonders schwere Bestechlichkeit und Bestechung. Geschäfts- und Wohnräume wurden durchsucht. ... mehr

DATENÜBERSICHT Zulassungskanäle:
Der Push-Anteil im deutschen Automarkt ist im September deutlich gestiegen. Mit Abstand am stärksten hilft derzeit Opel nach. ... mehr

Eigenzulassungen im September:
Im September hat es bei den Eigenzulassungen über den saisonüblichen Anstieg hinaus viel Bewegung gegeben. Selbst die sauberste Marke hat sich deutlich verschlechtert. ... mehr

Markenpiraterie:
Durch Produktfälschungen verliert die Autoindustrie weltweit fast 45 Milliarden Dollar jährlich. Wie sich Autoteile-Fälscher mit Online-Markenschutz-Programm ausbremsen lassen, zeigt das Beispiel von Nissan in den USA. ... mehr

Digitalisierung im Kfz-Gewerbe:
Der Allgäuer Werkstattausrüster MAHA treibt die Digitalisierung im Service voran und integriert einen IT-Dienstleister in seine Unternehmensgruppe. ... mehr

Deutscher Fairness-Preis 2017:
Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz, damit können Toyota-Werkstätten besonders punkten. Beim Deutschen Fairness-Preis 2017 wurde noch andere auto-affine Branchen bewertet. ... mehr

Gebrauchtwagenhandel:
AutoScout24 startet ein Angebot mit 360-Grad-Ansichten von Gebrauchtwagen. Das geht dank Software ohne große Ausrüstung. ... mehr

ANALYSE Pull- und Push-Kanäle:
Im September gab es in Deutschland deutlich weniger Eigenzulassungen. Zudem stellt sich der September bei genauer Betrachtung als weitaus besser dar, als die ersten Zahlen vermuten ließen. ... mehr

Stackmann zu neuen VW-Verträgen:
Zum Ende des ersten Quartals 2018 will VW die Händlerverträge kündigen und durch neue ersetzen. Die Pläne des Konzerns enthalten gute und schlechte Nachrichten. ... mehr

Alle Details zu den neuen Verträgen für den VW-Handel:
VW will seine Händlerverträge kündigen und durch neue ersetzen. Die Pläne für den Handel beinhalten Konfliktpotenzial – aber auch die Anerkennung eigener Defizite. ... mehr

Batterien gebrauchter Elektroautos:
Beim Ankauf gebrauchter E-autos haben Händler oft Probleme, den Zustand der Batterie einzuschätzen. Jetzt soll es eine Lösung geben. ... mehr

Automobilwoche Rechtstipp:
Dass Gebrauchtwagen auf der Uhr weniger Kilometer anzeigen als sie tatsächlich gefahren sind, kommt leider immer wieder vor. Mit der Angabe im Kaufvertrag "laut Tacho" ist es für den Verkäufer aber nicht getan. ... mehr

KOMMENTAR - Prämien heute und 2009:
Der aktuelle Markt bietet den Autohäusern – und Marken – gute Gelegenheiten. Es gilt sie zu nutzen. Ein Kommentar von Automobilwoche-Analyst Ulrich Winzen. ... mehr

Stahlgruber: Interview mit GVA-Präsident Hartmut Röhl:
Ende August kündigte Kfz-Teilegroßhändler Stahlgruber an, er prüfe bis Jahresende strategische Optionen – Verkauf inklusive. Mittlerweile ist der Bieterprozess in vollem Gang. GVA-Präsident Hartmut Röhl über die Konzentration im Teilehandel. ... mehr

Übernahme im Handel:
Die Konzentration im Handel schreitet voran: Der Top-Ten-Händler Scherer übernimmt seinen Mitbewerber Mühlenberg. Außerdem gibt es bei Scherer demnächst Grund zum Feiern. ... mehr

Twingo über Online-Plattform:
Seit Juni bietet der erste deutsche Händler Fahrzeuge beim Internetriesen an. Konkrete Zahlen werden aber nicht genannt. ... mehr

Neu im Datencenter:
Zahlreiche Hersteller bieten Umstiegsprämien für Besitzer älterer Dieselfahrzeuge an. Welche Auswirkungen hat das auf die Neuzulassungen? Unser Datencenter gibt die Antwort. ... mehr

Diesel-Gipfel-Arbeitsgruppe:
Eine auf dem Diesel-Gipfel eingesetzte Arbeitsgruppe ist offenbar zu dem Ergebnis gekommen, dass ältere Diesel unter zwei Voraussetzungen nun doch eine Hardware-Nachrüstung erhalten sollen. Auch Dieselfahrer könnten an den Kosten beteiligt werden. ... mehr

Musterverfahren gegen VW:
Im Musterverfahren zum Abgas-Skandal ist die Frist für VW-Aktionäre abgelaufen, Ansprüche anzumelden. Im April 2018 soll die Verhandlung beginnen. ... mehr

Autovermieter:
Mobilitätsexperte Jehan de Thé ist neuer Public Affairs Director bei Europcar. ... mehr

"Rückzugsort zum Mitnehmen":
Die robusten SUVs sind für die Autoindustrie eine Bank. Woher kommt der Erfolg? Der Wirtschaftspsychologe Rüdiger Hossiep gibt Antworten. ... mehr

Neuzulassungen in Deutschland:
Während der deutsche Neuwagenmarkt im September leicht schrumpfte, steigerte Mazda seine Neuzulassungen gegenüber dem Vorjahresmonat. Die Japaner kamen auf das beste Verkaufsergebnis seit 14 Jahren in einem September. ... mehr

Sprungrevision gegen Stuttgarter Fahrverbotsurteil:
Die grün-schwarze Regierung in Baden-Württemberg hat eine Sprungrevision gegen das Stuttgarter Fahrverbotsurteil zum Bundesverwaltungsgericht eingelegt. Sowohl Arbeitgeber als auch die IG Metall kritisieren die Entscheidung. ... mehr

Neuzulassungen 2017:
Bislang war die Autoindustrie davon ausgegangen, dass es wie im Jahr zuvor 3,35 Millionen Neuzulassungen geben würde. Doch nun muss sie ihre Prognose nach oben korrigieren. Liegt es an den Dieselprämien? ... mehr

E-Auto-Kaufprämie im September:
Das ist ein neuer Rekord: Beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gingen im September die bisher meisten Umweltbonus-Anträge in einem Monat ein. Allerdings: Noch immer wurde erst ein Bruchteil der Mittel abgerufen. ... mehr

Stuttgarter Fahrverbotsurteil:
Die grün-schwarze Regierung in Baden-Württemberg hat am Montag Revision gegen das umstrittene Stuttgarter Fahrverbotsurteil am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig eingelegt. Die Reaktionen auf die Entscheidung fallen höchst unterschiedlich aus. ... mehr

Unternehmenswechsel:
Der langjährige Geschäftsführer der Jürgens-Gruppe, Franco Barletta, ist zu SternPartner gewechselt – seiner bisherigen Marke bleibt er damit treu. ... mehr

Kaufprozess:
Autokäufer nutzen auf dem Weg zum Abschluss verschiedene Kanäle und wechseln zwischen ihnen hin und her. Das Autohaus ist dabei längst nicht abgeschrieben. ... mehr

Interview mit VW-Vorstand Stackmann:
VW-Vertriebsvorstand Stackmann über das Verhältnis zu den Händlern und die höhere Nachfrage dank Umweltprämie. ... mehr

ANALYSE Altersstruktur:
Junge Kunden, Nachwuchskunden - darauf sind alle Marken aus. Automobilwoche-Analyst Ulrich Winzen hat sich genau angeschaut, welche der Top 25 Marken junge Kundschaft anziehen und wer mit Überalterung kämpft. ... mehr

Finanzierer:
Die AutoBank hat im ersten Halbjahr deutlich zulegen können. ... mehr

Schadenersatzforderungen des VW- und Audi-Handels:
Sollte es beim aus dem VW- und Audi-Handel geforderten Schadenersatz keine gütliche Einigung geben, müssten die Händler nicht jeder für sich klagen. ... mehr

Probleme bei Sicherheitschecks:
Der zweitgrößte japanische Autobauer Nissan muss mehr als 1,2 Millionen Wagen zurückrufen. ... mehr

VW- und Audi-Händler:
Die VW-Händler kochen vor Wut. Die Unternehmer wollen Geld sehen – und in Zukunft nicht mehr vor dem Konzern kuschen. ... mehr

Bundesverwaltungsgericht:
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat für den 22. Februar 2018 einen Verhandlungstermin zu Diesel-Fahrverboten in Düsseldorf angesetzt. Das Urteil im Rechtsstreit zwischen der DUH und dem Land NRW könnte bundesweite Bedeutung haben. ... mehr

Erstmals seit 2009:
Im ersten Halbjahr 2017 wurden dem Autoverband ACEA zufolge in Europa mehr Benziner als Diesel abgesetzt. Das gab es seit 2009 nicht mehr. ... mehr

Branchenanwalt Christian Genzow:
Die VW-Händler wollen von ihrem Hersteller für die Folgen der Dieselkrise entschädigt werden. Doch wofür genau könnten Sie Geld bekommen? Branchenanwalt Christian Genzow gibt Antworten. ... mehr

Dekra/IFA-Studie - Digitalisierung im Handel:
Die Dekra/IFA-Studie zeigt bei der Digitalisierung im Handel noch viel Luft nach oben. Die Doppelaufgabe nach innen und außen "werden viele nicht schaffen", ist Studienleiter Willi Diez überzeugt. ... mehr

Im Datencenter:
Nur bei der Automobilwoche finden Sie das exklusive Ranking der Top 100 Autohändler nach Absatz, Umsatz und Umsatz pro Mitarbeiter. ... mehr

Oberlandesgericht Koblenz: Keine arglistige Täuschung:
Die Klägerin wollte Verkaufspreis, Kfz-Steuer und Versicherungsbeiträge für einen VW-Tiguan in Höhe von insgesamt fast 40.000 Euro erstattet bekommen, weil der Dieselmotor vom Abgasskandal betroffen ist. ... mehr

Abschlussbericht des ZDK 2016:
2016 haben dem ZDK zufolge rund 282.000 Kraftfahrzeuge die vorgeschriebenen Abgasuntersuchungen nicht bestanden. Und ab 2018 wird die AU verschärft. ... mehr

Treffen der Vertriebs- und Servicepartner in Mainz:
Der Rahmen ist prächtig, die Stimmung gereizt: Im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz beraten der Partnerverband von VW und Audi und die Mitglieder das weitere Vorgehen in der Aufarbeitung der Dieselkrise. Die "Entkopplung" zwischen Händern und Hersteller ist offensichtlich. ... mehr

Neues Lexus-Forum der Wellergruppe:
Die Wellergruppe rüstet ihre Lexus-Standorte auf – jüngst wurde das neue Lexus-Forum in Leipzig eröffnet – um damit in ein neues Zeitalter zu starten. ... mehr

Digitalisierung im Vertrieb:
Wo Produkte immer vergleichbarer werden, bleibt nur die Differenzierung im Vertrieb. Eine neue Software soll die Kundenloyalität stärken. Dabei gibt es einen besonderen Service für Verkäufer. ... mehr

Aus Commerz Finanz wird Consors Finanz:
Die französische Großbank BNP Paribas will ihre führende Position bei Konsumentenkrediten in Europa weiter ausbauen. Bisher kooperierte man dabei mit der Commerzbank. Die hat nun andere Pläne. ... mehr

Hessisches Kfz-Gewerbe:
Die IG Metall hat nun doch einen Tarifvertrag für Beschäftigte des hessischen Kfz-Gewerbes mit der neu gegründeten Tarifgemeinschaft der Arbeitgeber abgeschlossen. ... mehr

Nach massiver Kritik:
Vor kurzem hatte der VW-Händlerverband den Konzern attackiert: die Händler fühlten sich im Dieselskandal angesichts der von Volkswagen im Stich gelassen. Nun soll es Gespräche geben. ... mehr

Automobilwoche Rechtstipp:
Nicht erst seit der Diesel­affäre wird dem Handel vom jeweiligen Hersteller häufig empfohlen, bei Mängelansprüchen eines Kunden auf die sogenannte Einrede der Verjährung zu verzichten. ... mehr

EXKLUSIV - Gebrauchtwagendaten:
Der Kampf um den ersten Platz unter den Kleinwagen-Schnelldrehern ist denkbar knapp ausgefallen. Unter den Top 10 findet sich zudem ein Elektroauto, das einen Einblick in die Nutzung der Stromer erlaubt. ... mehr

Diebstahlstatistik:
Land Rover bleibt das bei Dieben beliebteste Fabrikat - allerdings werden die Fahrzeuge der Marke bei weiten nicht mehr so häufig gestohlen. ... mehr

Nach Rekordemission im Juli:
VWFS holt sich noch mehr Geld am Anleihenmarkt. Erst im Sommer war Volkswagens Finanztochter nach längerer Abstinenz dorthin zurückgekehrt. ... mehr

Diesel-Umweltprämie:
VW profitiert im Internet mit Abstand am stärksten von der Abwrackprämie für alte Diesel. Darauf deuten Zahlen des Online-Marktplatzes Carwow hin. ... mehr

Portale sind der HUK zu teuer:
Die HUK Coburg verabschiedet sich aus den Vergleichsportalen im Internet. Man wolle weiter preisgünstig bleiben, begründet die Versicherung ihren Schritt. ... mehr

Abgasuntersuchung:
In seiner letzten Sitzung vor der Bundestagswahl hat der Bundesrat die Wiedereinführung der generellen Endrohrmessung bei der AU beschlossen. Für die Branchenverbände ist das nur ein erster Schritt bei der Modernisierung der AU. ... mehr

Winterreifentest:
Die Ergebnisse des ADAC-Winterreifentests werden einigen Premiummarken Sorgen bereiten: Ihre eigenen Budget-Marken waren einfach zu gut. ... mehr

Autoteile-Händler Stahlgruber:
Der zum Verkauf stehende Autoteile-Händler Stahlgruber ist anscheinend begehrt: Mehr als 1,2 Milliarden Euro bieten Wettbewerber und Investoren Informanten zufolge für das Unternehmen. ... mehr

Ulrich Selzer, Leiter VW-Vertrieb Deutschland:
Was sich VW von der Diesel-Umtauschprämie erhofft, welche Erwartungen man an die neue Elektro-Familie ID knüpft und welche Rolle der digitale Vertrieb bei den Gesprächen mit dem Händlerverband spielt, erläutert der VW-Pkw-Vertriebschef im Automobilwoche-Gespräch. ... mehr

VWFS Fuhrpark-Gesellschaft:
Die Fuhrparkmanagement-Gesellschaft der Volkswagen Financial Services CarMobility stellt die Geschäftsführung neu auf. Ab sofort bilden Judit Habermann, Matteo Carlesso und Corinna Asmus die Spitze des Unternehmens. ... mehr

Kfz-Gewerbe Bayern:
Das Kfz-Gewerbe Bayern hat einen neuen Verbandspräsidenten. Albert Vetterl aus der Oberpfalz wurde einstimmig gewählt. Sein Vorgänger erhielt eine besondere Ehrung. ... mehr

Ersatzteil-Anbieter:
Große Fusion im Ersatzteil-Handel: Genuine Parts übernimmt den britischen Konkurrenten Alliance Automotive. ... mehr

Rundum-Sorglos-Paket:
Mit "Care by Volvo" soll den Kunden des Herstellers der Kauf und der Besitz von Autos leicht gemacht werden. In einer monatlichen Rate sind alle Kosten enthalten – außer Sprit und Betriebsstoffe. ... mehr

Null-Prozent-Sonderfinanzierung:
Um seinen Händlern in der Diesel-Krise entgegen zu kommen, will Volkswagen offenbar Sonderfinanzierungen für einige Modelle anbieten. ... mehr

Führungswechsel bei FCA Motor Village:
Marcus Hungerkamp übernimmt das Amt des Geschäftsführers der FCA Motor Village Germany, den Niederlassungen von Fiat Chrysler Automobiles in Deutschland. Sein Vorgänger wird das Unternehmen verlassen. ... mehr

Neuer Showroom in Norddeutschland:
Die aktuellen CI-Richtlinien setzt das Toplabel des VW-Konzerns ab sofort in der Hansestadt um. „Markengerechte Showrooms finden ihren Niederschlag in der Verkaufsperformance", heißt es bei Bugatti. Zehn wohlhabende Hamburger Pfeffersäcke sind dem Charme des Chiron schon erlegen. ... mehr

Seat will die Sportlinie Cupra stärken:
„Wir werden künftig mehr Cupra-Versionen auf den Markt bringen“, sagte Seat-Vertriebschef Wayne Griffiths auf der IAA in Frankfurt. Außerdem sollen die Lieferzeiten für das SUV Ateca sinken. ... mehr

Wolk-Aftersales-Analyse zu Stahlgruber:
Ende August kündigte Kfz-Teilegroßhändler Stahlgruber an, er prüfe strategische Optionen, bis hin zum Verkauf. Potenzielle Beweggründe und Zukunftsszenarien skizziert ein Branchenexperte. ... mehr

Manfred Knof:
Manfred Knof, der Deutschland-Chef der Allianz, verlässt den Versicherungskonzern unerwartet. Er war erst 2015 berufen worden. ... mehr

Werkstattservice:
Euromaster will seinen Kunden den Werkstattbesuch abnehmen. Start des Angebots ist in Berlin. ... mehr

Zulassungsstatistik August:
Bei Nissan wurden im August beinahe zwei von drei Autos auf Importeur oder Handel zugelassen. Den mit Abstand stärksten Anstieg gab es bei einer anderen Marke. ... mehr

Analyse der Zulassungskanäle:
Im August haben Handel und Hersteller erneut sauberer im deutschen Automarkt agiert. Alle Daten für alle Marken. ... mehr

Soziale Medien:
In sozialen Netzwerken werden Autos überwiegend negativ diskutiert. Nur ein Viertel aller Beiträge zu Kompaktfahrzeugen war laut einer aktuellen Studie positiv. Doch es gibt Marken, bei denen das anders ist. ... mehr

Autohaus-Gruppen:
Die Autohaus-Gruppen Hülpert und Knubel wollen fusionieren. Eine entsprechende Erklärung haben die beiden Gruppen unterzeichnet. ... mehr

EXKLUSIV - BMW-Vertriebschef van Binsbergen:
BMW-Deutschland-Vertriebschef Peter van Binsbergen ist mit der Händlerrendite nicht zufrieden. Er nennt zwei Gründe für die dürftige Marge. ... mehr

Heftiger Disput um Lösung der Dieselkrise:
In einem Interview redet sich Dirk Weddigen von Knapp in Rage. Der Vorsitzende des VW- und Audi-Partnerverbands wirft dem Wolfsburger Konzern vor, dort gehe es "ums Geld, einzig und allein ums Geld". Just dies aber fordert er auch selbst. VW schießt zurück – und zwar scharf. ... mehr

Absatz im August:
Nach einem vergleichsweise schwächeren Juli sind im August innerhalb der EU wieder deutlich mehr Autos zugelassen worden. Zurückhaltung war jedoch bei den Briten zu spüren. ... mehr

Prüfdienstleister:
Weil die Zahl der E-Autos wächst, baut der TÜV Süd die Zahl seiner entsprechenden Test-Labore aus, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. ... mehr

Finanzdienstleister:
VW Financial Services hat das Münchner Start-up Conto-Works übernommen. Zudem hat der Finanzdienstleister jetzt einen eigenen Digitalchef. ... mehr

Santander auf der IAA:
Die Zukunftsthemen Digitalisierung und Elektromobilität dominieren die Frankfurter Autoshow. Auch der unabhängige Finanzdienstleister Santander bedient diese Trends. ... mehr

Carsharing-Anbieter SnappCar übernimmt Tamyca:
Die holländische Carsharing-Plattform SnappCar hat Tamyca übernommen, eine deutsche Carsharing-Plattform für private Autobesitzer. Mit im Boot sitzt ein bekannter Versicherer. ... mehr

Analyse E-Auto-Prämie:
Auf den ersten Blick ist die Zahl der Anträge auf den Umweltbonus im August zurückgegangen. Doch nimmt man einen Sondereffekt heraus, dreht sich das Bild. ... mehr

GTÜ-Mängelreport:
Die von der GTÜ durchgeführten Hauptuntersuchungen haben fast zwei Drittel der Autos ohne Mängel bestanden. 21 Prozent hingegen hatten große Probleme. ... mehr

Puls-Studie zum Statuswandel von Automobilen:
Neben diversen Skandalen muss die Autobranche derzeit auch einen Statuswandel des Autos verkraften. Hersteller sind daher gehalten, die künftigen Statustreiber des Autos zu identifizieren. ... mehr

Versicherung der Mercedes Bank:
Die Mercedes Benz Bank startet ein Versicherungsangebot, bei dem der Fahrstil über die Prämie bestimmt. Raser müssen sich aber keine Sorgen machen. ... mehr

KÜS-Trend-Tacho:
Drohende Fahrverbote und Wertverluste halten Autokäufer vom Diesel fern. Und bei den Kaufalternativen gibt es noch Aufklärungsbedarf, zeigt der aktuelle Trend-Tacho, den die KÜS im Vorfeld der IAA präsentierte. ... mehr

Automobilwoche Rechtstipp:
Autohändler, die Fahrzeuge von privat ankaufen, checken diese üblicherweise vor dem Ankauf. Dabei müssen sie aber nicht zwingend nach Unfallschäden suchen, wenn der Verkäufer diese verneint hat. ... mehr

Junge Gebrauchte:
Auf dem Markt für junge Gebrauchte gibt es bei einigen Marken drastische Verschiebung in Richtung Benziner. Doch nicht alle Fabrikate sind betroffen. ... mehr

Umfrage zur staatlichen E-Auto-Prämie:
Seit Anfang Juli 2016 können Käufer die staatliche Umweltprämie beantragen. Führt sie wirklich zu mehr Nachfrage? Deutsche Autokäufer sind bislang nur wenig überzeugt. ... mehr

Deutsche Handelsgruppen im Ausland:
Ausländische Gruppen investieren stark im deutschen Automarkt. Aber auch umgekehrt lohnt sich die Grenzüberschreitung, wie zwei Beispiele deutscher Unternehmen zeigen. ... mehr

Artikel 1-20 von 55990 Stück
Neuer Tesla-Konkurrent:
Unter der Bezeichnung Polestar hat Volvo bislang seine sportlichen Autos vermarktet. Nun wollen die Schweden ihren Ableger elektrisieren. Drei E-Autos sind vom Jahr 2019 an in der Pipeline. » mehr

Elektrische Performance-Marke:
Geht es nach Männern wie Thomas Ingenlath, kann sich Elon Musk bald warm anziehen. Denn als neuer Chef von Polestar will der Volvo-Designer den einstigen Werkstuner im Zeichen des Polarsterns zur elektrischen Performance-Marke ausbauen und sich neben Mercedes EQ oder Audi e-Tron » mehr

Bundestagung:
Der Streit um mögliche Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel ist mitnichten beendet. Der ZDK fordert eine Nachrüst-Verordnung. Der VDA winkt ab. » mehr

Analyse der Meta-Suchmaschine Joblift zur E-Mobilität:
Hunderte Stellen rund um die E-Mobilität werden jeden Monat ausgeschrieben. Wie eine Analyse ergibt führt die E-Mobilität nicht nur zu neuen Jobs, sondern auch zu einer Akademisierung der Autobranche. » mehr

Warum die digitale Assistentin Karen keinen Menschen ersetzt:
Easi’r, ein etablierter Anbieter von Handelssoftware, will im Management der Kundenbeziehungen eine virtuelle Verkaufsassistentin einsetzen. Ersetzen kann sie den Verkäufer aber nicht, sagt Easi’r-Chef Mikael Moeslund. » mehr

Automobilwoche Rechts-Rat:
Mehr denn je sind Markenhändler in der Dieselaffäre mit Prozessen gegen Kunden befasst. Doch diese Rechtsstreitigkeiten sind für Händler riskant. » mehr

Service-Ranking:
In einem großangelegten Ranking zum Serviceerlebnis haben die zum Auto-Bereich zählenden Branchen sehr unterschiedlich abgeschnitten. Der Handel schnitt schwach ab. » mehr

Forsa-Umfrage - Phantom E-Auto:
Eine umweltfreundlichere Alternative zu benzin- und dieselbetriebenen Autos? Alternative Antriebsformen und Kraftstoffe sollen es möglich machen. Besonders Elektro- und Hybridfahrzeuge stehen im öffentlichen Fokus. Tatsächlich mit ihnen in Berührung kommen bisher jedoch die » mehr

Online-Marktplatz Cargurus jetzt an der Börse:
Die US-Autobörse Cargurus will nichts weniger als der weltweit vertrauenswürdigste und transparenteste Online-Automarktplatz werden. Dabei soll der Börsengang helfen. » mehr

Führungswechsel bei Sixt-Leasing:
Thomas Spiegelhalter übernimmt zum 1. Januar 2018 den Vorstandsvorsitz bei Sixt Leasing und löst Rudolf Rizzolli ab. Gleichzeitig verlängert Sixt einen anderen Vertrag. » mehr

Umfrage der Automobilwoche:
In der Branche ist die Stimmung zum Start der Wintersaison positiv. » mehr

Autohandel der Zukunft muss sich am Kunden orientieren:
Die Marke muss für den Kunden auf allen Kanälen allgegenwärtig sein, immer und überall, einfach und schnell. Was das für den stationären Handel bedeutet, untersucht eine ZDK-Arbeitsgruppe. » mehr

Ehemalige Opel-Entwicklungschefin:
Die frühere Opel-Entwicklungschefin Rita Forst heuert beim VW-Konzern an. Allerdings arbeitet sie dort nicht in der Entwicklungsabteilung. » mehr

Daimler-Tochter Moovel bekommt neue Chefin:
Die Daimler-Mobilitätsapp Moovel bekommt eine neue Geschäftsführerin. Daniela Gerd tom Markotten folgt auf Jörg Lamparter, der vor wenigen Wochen zum Leiter aller Mobilitätsdienste bei Daimler aufgestiegen war. » mehr

Weltweite Automärkte im September:
Die Neuwagenmärkte in China, USA, Russland, Brasilien, Indien und Russland sind im September alle gewachsen, in Europa gingen im vergangenen Monat die Autoverkäufe im Vergleich zu September 2016 dagegen zurück. » mehr

50 Jahre Ford Escort:
Der VW Golf gilt als Begründer der Kompaktklasse. Doch ganze sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 der kompakte Ford Escort ins Rennen. Der Start war holprig, die Karriere steil, nun feiert der Escort seinen 50. » mehr

Die jungen Wilden und die Industrie:
Jeder zweite Hersteller oder Zulieferer macht einen Bogen um Start-ups und arbeitet nicht mit ihnen zusammen. Das zeigt eine aktuelle Studie. Dabei braucht die Industrie neue Ideen und frischen Wind wie keine zweite. » mehr

Airbags lösen wegen Kabelproblemen aus:
Daimler muss weltweit wegen Problemen an Kabeln an der Lenksäule über eine Million Fahrzeuge in die Werkstätten rufen. Airbags können fälschlicherweise auslösen. » mehr

Entlassungen bei Vauxhall:
Nach der angekündigten Entlassung von 400 Mitarbeitern bei der britischen Opel-Tochter Vauxhall hat die Gewerkschaft den Mutterkonzern PSA zu Verhandlungen aufgefordert. » mehr

Verzögerungen beim Model 3:
Die Produktionsverzögerungen bei Tesla sorgen für Aufsehen. Das "Wall Street Journal" kennt eigenen Angaben zufolge den Grund. » mehr


Artikel 1-20 von 55990 Stück