Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Themenspezial:
Automobilwoche Konferenz
Dem Autohandel gehört aller Digitalisierung zum Trotz die Zukunft - wenn er es denn selber will und zu Veränderungen bereit ist. Diese Botschaft hat der Generaldirektor von PSA in Deutschland, Albéric Chopelin, am Mittwoch beim Automobilwoche-Kongress in Berlin verkündet. ... mehr

Die Automobilwoche Konferenz 2016 war erneut ein voller Erfolg. Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt's hier noch mal die Highlights als Video. ... mehr

Wie sieht der Autoverkauf der Zukunft aus? Dieser Frage widmete sich Peter van Binsbergen in seinem Vortrag auf der Automobilwoche Konferenz. Seine Antwort: Ein fließender Übergang zwischen virtueller und realer Welt. ... mehr

Bits und Bytes sind rund um Pkw-Verkauf und -Service weitaus mehr Chance denn Risiko, sagt Thomas-Werner Zahn. Der Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland Volkswagen Pkw arbeitet daher mit seinen Teams intensiv an schlagkräftigen Strategien im Sektor "Digital Retail". ... mehr

Digitalisierung muss in die DNA der Unternehmen, so die Forderung von Jochen Sengpiehl, Marketing-Chef von Hyundai Europa. ... mehr

Wie der Wertewandel die Gesellschaft und die Technologien verändert, skizzierte Wolfgang Müller-Pietralla, Leiter der Zukunftsforschung und Trendtransfer bei VW. ... mehr

Um mit Car Data auch Geld zu verdienen, müssen Autohersteller möglichst flexibel Mehrwert bieten und das mobile Leben erleichtern. ... mehr

Nach der Automobilwoche Konferenz ist vor dem Automobilwoche Kongress. Im November 2016 steht alles im Zeichen der Zukunft der Autobranche. ... mehr

Here-Vize-Präsident Christof Hellmis ruft die Branche beim Thema Daten zur Kooperation und einheitlichen Standards auf. ... mehr

Thomas Kropf, verantwortlich für die Systementwicklung und Systemintegration im Bosch-Unternehmensbereich Mobility Solutions, sieht das Auto künftig als dritten Lebensraum neben dem Zuhause und dem Büro. ... mehr

Um aus dem Auto heraus erfolgreich Geschäftsmodelle zu entwickeln darf nicht das Internet ins Auto, sondern muss das Auto ins Internet gebracht werden, so die Überzeugung der Innovationsspezialisten Jan Wehinger und Oliver Kelkar vom IT-Dienstleister MHP. ... mehr

Sajjad Khan, Leiter Connected Car bei Mercedes, fordert bessere Rahmenbedingungen für die Umsetzung der Digitalstrategien der Autohersteller. ... mehr

Sein Vorbild ist Steve Jobs und ganz nach seinem Vorbild will er den Unterschied bei Hyundai ausmachen. Am 17. Februar spricht er über neue Marketinganforderungen durch die digitale Revolution: Jochen Sengpiehl. ... mehr

Für seinen Arbeitgeber kämpft Thomas-Werner Zahn im Emissions-Desaster um "das Vertrauen unserer Kunden". Der Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland Volkswagen Pkw soll aber auch der geplanten Regionssteuerung von Volkswagen den Weg freischießen – als Helfer von Markenchef ... mehr

Das Auto im Internet kaufen? Eine Möglichkeit, die immer mehr Hersteller ihren Kunden bieten. Für Peter van Binsbergen, Vertriebsleiter Deutschland bei BMW, ist online sehr wichtig – auch wenn der Handel für ihn nicht wegzudenken ist. ... mehr

Auf der CES in Las Vegas, der wichtigsten Technikmesse der Welt, hat Here die modernste cloudbasierte intelligente Karte präsentiert, die Autos um die Ecke blicken lässt. Darüber spricht Christof Hellmis auf der Automobilwoche Konferenz. ... mehr

Alternative Antriebsformen und autonomes Fahren bestimmen die Diskussion um die Mobilität der Zukunft. Rolf Bulander, Chef des Bosch-Geschäftsbereichs Mobility Solutions, will mit Lösungen seiner Sparte die Entwicklung vorantreiben und sieht den Verbrennungsmotor noch lange ... mehr

Der Manipulationsskandal überschattet gerade alles im VW-Konzern. Doch Volkswagen arbeitet gleichzeitig intensiv an der Zukunft der Mobilität. Dafür zuständig in Wolfsburg ist der VW-Zukunftsforscher Wolfgang Müller-Pietralla. ... mehr

Die Vernetzung birgt für die Fahrzeugbranche große Chancen, doch rechtliche Rahmenbedingungen und Infrastruktur müssen dafür noch verbessert werden, erklärte Uwe Thomas, Chef des Automotive Aftermarket von Bosch, auf der Automobilwoche Konferenz in München. ... mehr

Die Allianz will die Autohersteller im Kampf um neue Geschäftsfelder unterstützen. Dabei kann sie insbesondere mit ihren Daten helfen. ... mehr

Volvo wird im kommenden Jahr seine gesamte Modellpalette auch online zum Verkauf anbieten. Das kündigte Vertriebs- und Marketingchef Alain Visser bei der Automobilwoche-Konferenz in München an. ... mehr

Automobilwoche und MotorTalk haben Verbraucher und Leser zu autonomem Fahren und Vernetzung befragt. Es gibt noch viel Skepsis - aber auch Vertrauen. ... mehr

Anders-Sundt Jensen, Chef der VW-Markenkommunikation, rechnet mit einer weiterhin rasanten Transformation der Interaktionen zwischen potenziellen Autokäufern und den Pkw-Anbietern. ... mehr

Die digitale Transformation stellt auch einen Nutzfahrzeughersteller vor neue Herausforderungen. Welche dies sind, skizzierte Andreas Lawrenz von MAN Truck & Bus. ... mehr

Wie schütze ich den Datentransfer rund ums Autos? Darüber sprach Daimlers oberster Datenschützer Joachim Rieß. Transparenz, Selbstbestimmung und Sicherheit seien dabei wichtige Prinzipien. ... mehr

Hagen Radowski, Partner bei der IT- und Prozessberatung MHP, ist davon überzeugt, dass ohne Big Data das vernetzte Fahrzeug nicht realisiert werden kann. ... mehr

Opel-Vertriebschef Peter Christian Küspert hat "Vernetzung als Wettbewerbsvorteil" identifiziert. Konnektivität, weiß der Manager, macht Fahrzeuge zu einem smarten "Teil des Internets der Dinge". ... mehr

Jaguar Land Rover (JLR) will bei der Weiterentwicklung seiner Infotainment-Plattformen noch schneller werden und setzt auf ein eigenständiges Profil seiner Anwendungen. Die Daten im Auto gehörten dabei zu allererst dem Endkunden, sagte am Mittwoch bei der Automobilwoche- ... mehr

Bei der Automobilwoche Konferenz in München diskutierten Redner und Teilnehmer aus allen Bereichen der Branche über „Das neue Automobil – Car IT, Big Data und Future Retail“. Sehen Sie in diesem Video die Highlights der Veranstaltung. ... mehr

Ford steckt mitten in einer Neuausrichtung seiner Marketing- und Vertriebspolitik. Deutlich mehr Online-Aktivitäten und eine stärkere Fokussierung auf jüngere, internet-affine Kunden lautet die Aufgabe, wie Wolfgang Kopplin, Direktor Vertrieb und Marketing von Ford Deutschland, ... mehr

Die Autoindustrie kann die digitale Welt nicht allein erobern, die Zusammenarbeit mit anderen Branchen ist unumgänglich. ... mehr

Andreas Herrmann, Direktor der Forschungsstelle für Customer Insight an der Universität St. Gallen, hat interessante Einblicke in die Psyche von Kunden zu bieten. ... mehr

Andrea Finkbeiner-Müller, Händlernetzentwicklung Daimler, setzt auf den Multikanalansatz im Handel. ... mehr

Für Kelei Shen, Produktentwickler von Harman, ist die wichtigste Frage bei der Vernetzung noch nicht beantwortet. ... mehr

Heribert Reiter, verantwortlich für die Entwicklung bei Agco/Fendt, entwickelt ähnlich wie Autobauer autonom fahrende Maschinen. ... mehr

Für Audis Technik-Chef Ulrich Hackenberg steht beim autonomen Fahren die Sicherheit im Vordergrund. ... mehr

Die zunehmende Bedeutung von IT im Auto bedeutet auch neue Herausforderungen bei der Erhaltung von Restwerten. ... mehr

Bedeutende Autobauer sind sich einig darin, Smartphone- und Internetanbieter wie Appel und Google keinen Zugriff auf die Steuerung ihrer Fahrzeuge zu erlauben. Das erklärten bei der Automobilwoche-Konferenz in München namhafte Vertreter von Audi und Volvo. ... mehr

Laut Peter Mertens, Entwicklungschef von Volvo, ist das autonome Fahren noch weit entfernt. ... mehr

Klassische Händler haben nach Ansicht von Thomas Spreitzer, Senior Vice President Marketing von T-Systems, weiterhin ihre Berechtigung - aber sie müssen sich verändern. ... mehr