Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Themenspezial:
Service und Teilehandel
Neuer Showroom in Norddeutschland:
Die aktuellen CI-Richtlinien setzt das Toplabel des VW-Konzerns ab sofort in der Hansestadt um. „Markengerechte Showrooms finden ihren Niederschlag in der Verkaufsperformance", heißt es bei Bugatti. Zehn wohlhabende Hamburger Pfeffersäcke sind dem Charme des Chiron schon erlegen. ... mehr

Kfz-Teilehandel:
Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Konsolidierung des europäischen Autoteile-Großhandels prüft der Kfz-Teilegroßhändler Stahlgruber strategische Optionen. Dabei wird nichts ausgeschlossen. ... mehr

Kooperation DAT und AkzoNobel:
Mit inzwischen über 100 Partnern nimmt das im Herbst 2016 gegründete Onlineportal Acoat Selected Fahrt auf. Es basiert auf einer bereits bekannten Technologie. ... mehr

Warnstreiks für Lohnerhöhung im Kfz-Handwerk:
Nach ergebnislosen Erstkonsultationen mit den Arbeitgebern erhöht die Gewerkschaft den Druck. Nördlich der Elbe werden alsbald Trillerpfeifen ertönen. ... mehr

Teilehandel:
Der Kfz-Ersatzteilspezialist Orio hat sein Produktangebot deutlich ausgebaut. Mit einer Drei-Jahres-Garantie will man zudem der Politik vorgreifen. ... mehr

Mietwagen-Markt:
Vor allem im Freizeitbereich herrscht bei Mietwagen derzeit ein ruinöser Wettbewerb. Die Branche erwartet, dass nicht alle Anbieter überleben. ... mehr

Markenerlebnis im Urlaub:
Im Herzen der Nordseeinsel hat Porsche einen Betrieb ans Netz genommen, in dem es nicht in erster Linie um den Absatz von Neuwagen geht. Bei Bedarf aber natürlich gern auch das. Der Sportwagenhersteller plant bereits ähnliche Einrichtungen im Mittleren und Fernen Osten. ... mehr

Verkauf wird neu sortiert:
Der Daimler-Konzern stellt den Handel am Stammsitz in Stuttgart neu auf. Die Niederlassung beim Mercedes-Museum zieht um, auch die Oldtimer bekommen eine neue Anlaufstelle. ... mehr

Mann + Hummel:
Der für die Industriefiltration des Zulieferers Mann + Hummel zuständige Geschäftsführer Steffen Schneider verlässt das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Über die genauen Hintergründe ist nichts bekannt. ... mehr

Filterspezialist Mann + Hummel:
Der langjährige Geschäftsführer Manfed Wolf hat seine aktive Laufbahn beim Filterspezialisten Mann + Hummel beendet. Er bleibt dem Unternehmen dennoch in einer neuen Aufgabe verbunden. ... mehr

Autokauf:
Wer ein neues Auto kauft, muss meistens auch ein altes verkaufen. Auf welchem Weg das geschieht, hängt auch vom Alter des Kunden und vom Preis ab. ... mehr

Konsequenzen aus "Dieselgate":
Die Wolfsburger wollen ihren Classic-Bestand um rund ein Drittel mindern. Ausrangiert werden etwa „Fahrzeuge mit erheblichen Restriktionen“, die oft einem Bann für öffentliche Schnauferl-Spritztouren gleichkommen. Gnadenhöfe könnten sich bei Liebhabern historischer Autos finden. ... mehr

Hahn-Gruppe:
Die Hahn-Gruppe zählt zu den größten Porsche-Vertriebspartnern in Deutschland. Am neuen Standort in Böblingen hat das Unternehmen ehrgeizige Ziele. ... mehr

Elektroauto:
Abgesehen von einem Smart oder VW Up dominieren auch bei den Stromern große Autos und SUVs. Ein schwedisches Start-up will dies ändern – und hat für seine Idee bereits Geldgeber gefunden. ... mehr

Hess Autoteile:
Zur Umsetzung seiner Wachstumsstrategie im Geschäftsfeld Großhandel mit Autoersatzteilen verstärkt Hess Autoteile seine Geschäftsführung. Der Neuzugang war früher bei BMW. ... mehr

Lichttest:
Zum 60. Mal findet der bundesweite Lichttest im Monat Oktober statt. Im Wuppertaler Audi-Zentrum gaben die Kooperationspartner den Startschuss für die Sicherheitsaktion in NRW. ... mehr

Kopf der Woche: Imelda Wander-Labbé:
Nach drei Jahren an der Spitze von Škoda Auto Deutschland zieht es die Ex-Geschäftsführerin in die Ferne. Damit ist nun weniger ihr neuer Dienstsitz bei VW unweit Kassels gemeint. Vielmehr lockt die Ersatzteil-Welt des Konzerns, die sich nur mit hoher Mobilitätsaffinität ... mehr

Servicestrategien:
Den Werkstätten winken zusätzliche Milliarden, wenn sie bei der Instandsetzung nur die wirklich defekten Teile erneuern oder reparieren. Und auch die Kunden würden davon profitieren. ... mehr

Ersatzteilversorgung:
Die Belieferung mt Originalersatzteilen läuft außerhalb der Heimatmärkte der Autobauer nicht immer reibungslos – mit negativen Folgen für Kunden und Werkstätten. ... mehr

Teilehandel:
Der Konzentrationsprozess im Markt für Autoteile setzt sich fort. Jetzt hat erneut ein internationaler Konzern einen mittelständischen Teilehändler übernommen. ... mehr

Nach Rekordjahr:
Knorr-Bremse erzielte im vergangenen Jahr den höchsten Umsatz seiner Firmengeschichte. Vorstandschef Deller stellt weiteres Wachstum in Aussicht. ... mehr

Teilehandel:
Die Verwendung nicht bauartgenehmigter Kfz-Teile stellt ein Risiko für die Verkehrssicherheit dar und kann zum Verlust der Betriebserlaubnis führen. Darauf weist der GVA hin. ... mehr

Dekra-Umfrage:
Die deutsche Kfz-Branche erwartet vor allem beim Neuwagenverkauf 2016 deutlich sinkende Erträge. ... mehr

Warnung des KBA:
Bei den Opel-Modellen Adam und Corsa kann die Lenkzwischenwelle brechen, was zum Ausfall der Lenkung führen würde. ... mehr

Autoteilehandel:
Der Onlinehandel mit Autoteilen ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Der Verein Freier Ersatzteilemarkt (VREI) hat diese Entwicklung jetzt näher untersucht. ... mehr

Schadensteuerung:
Wie man sich bei Rechnungskürzungen verhält und erfolgreich Stundenverrechnungssätze verhandelt, wurde im Profi Club des Lackspezialisten Spies Hecker erörtert. ... mehr

Werkstattsysteme:
Mit mehr Kundennähe will der Teilegroßhändler Hans Hess, Betreiber des Werkstattsystems Motoo, den Umbruch im Aftermarket meistern. ... mehr

Hohe Auslastung:
Der Autozulieferer ElringKlinger kappt erneut seine Gewinnziele. Der großen Nachfrage begegnet das Unternehmen mit teuren Sonderschichten. ... mehr

Joint Venture:
Der Nürnberger Kabelhersteller Leoni gründet ein Joint Venture mit einem staatlichen chinesischen Autozulieferer. Das Umsatzziel für 2016 wurde nach unten korrigiert. ... mehr

IAA 2015:
Für das Jahr 2016 sagt der Autozulieferer Continental steigende Reifenrohstoffpreise voraus. Die Entwicklung hänge maßgeblich an China. ... mehr

Ersatzteilteile aus dem Netz:
Ersatzteile im internet sind oft günstiger. Doch der Kauf im Netz kann auch Tücken haben. ... mehr

Einkaufskooperation:
Der Gesellschafterkreis der Autohaus-Kooperation Techno hat ein neues Mitglied: Das Mercedes-Benz-Autohaus Nord-Ostsee Automobile. ... mehr

Teilehandel:
Die Autoplus AG scheidet Ende 2015 aus der Teile-Kooperation Carat aus, um die Vorteile einer selbständigen Unternehmensentwicklung zu nutzen. ... mehr

AutoTeileOnlineMonitor:
Jeder vierte Autofahrer ist bereits mit seinem Wunsch gescheitert, ein im Internet beschafftes Autoteil von einer Werkstatt einbauen zu lassen. ... mehr

Werkstattsysteme:
Mehr als 180 Schulungs- und Weiterbildungsveranstaltungen bietet das Werkstattkonzept Motoo 2015 an. Einen Schwerpunkt bilden Oldtimer. ... mehr

Messen:
Freitag in einer Woche hat die Automechanika Premiere in Chicago. Es ist die erste Auto-Veranstaltung der Messe Frankfurt in den USA. ... mehr

Ersatzteilservice der Autobauer:
Heute eine Panne, morgen repariert: Für Besitzer aktueller Autos ist das eine Selbstverständlichkeit. Doch weil immer mehr Oldtimer auf den Straßen unterwegs sind, bieten die Hersteller auch für Klassiker einen Teileservice - und machen dafür Zeitsprünge. ... mehr

Facebook:
Ungestört Informationen miteinander austauschen oder Fragen aus dem Werkstattalltag klären: Dazu soll das neue Expertenformum dienen, das Carat für Ad-Autodienst-Werkstattpartner gestartet hat. ... mehr

Krise im Reifenhandel:
Bei der Vergölst-Jahrestagung entwickelten die 350 Teilnehmer in Arbeitsgruppen neue Ideen, um die Continental-Tochter im rückläufigen Reifenmarkt zu stärken. ... mehr

Onlinehandel:
Onlineangebote sind im Aftermarket weiter auf dem Vormarsch. Sowohl bei Teilen als auch Werkstattportalen wächst die Zahl der Nutzer. ... mehr

Online-Teilehandel:
Fast drei Viertel der Autofahrer, die Teile für ihr Fahrzeug im Internet einkaufen, sind mit den von Ihnen genutzten Portalen zufrieden. ... mehr

Teilehandel:
Im Teilehandel wollen fünf Familienunternehmen künftig bei Beschaffung und Sortiment eng zusammenarbeiten, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. ... mehr

Artikel 1-20 von 56020 Stück
Wachstum soll vor allem aus Europa kommen:
Seat wird entgegen früherer Überlegungen nun doch keine Fahrzeuge in den Iran exportieren. Die spanische Volkswagen-Marke will stattdessen weiter in Europa sowie in Nordafrika und Südamerika wachsen. » mehr

Delticom startet mobilen Reifenservice :
Fünf MobileMech-Partner haben ihre Montage-Fahrzeuge in Empfang genommen - ausgestattet mit einem Werkstattsystem, das nicht nur den Reifenwechsel vor Ort ermöglicht. » mehr

Schleppende Verkäufe in China:
Aufgrund starker Absatzrückgänge in China haben Alfa Romeo und Maserati ihre Produktion heruntergefahren. » mehr

Mehr Gehalt bei Tesla Grohmann Automation:
Lange rang die deutsche Tesla-Tochter Tesla Grohmann Automation mit dem US-Elektroautobauer um eine bessere Gehaltsstruktur. Nun gibt es eine Einigung. » mehr

Stephan Timmermann:
Der Augsburger Unternehmensberater und ehemalige MAN -Manager Stephan Timmermann wird Vorstandssprecher des Pumpen- und Armaturenherstellers KSB. » mehr

Grammer:
Der als "Weißer Ritter" beim Zulieferer Grammer eingestiegene chinesische Investor Ningbo Jifeng will seinen Anteil auf mehr als 25 Prozent ausbauen. » mehr

Neuer Bosch IT-Campus:
Bosch hat 2000 IT-Mitarbeiter an einem neuen Standort gebündelt. Der Konzern verspricht sich dadurch eine Beschleunigung auf dem Weg zum Internet der Dinge. » mehr

Die wichtigsten Regeln:
Mitten in die Planung für die "schönste Zeit des Jahres" platzt die Nachricht: Urlaubssperre im Juli und August. Müssen die Mitarbeiter deswegen auf Urlaub in den beiden Sommermonaten verzichten? Unter welchen Bedingungen darf der Arbeitgeber Urlaubsanträge ablehnen? » mehr

Seat Arona startet im November:
Ab 4. November soll das kleine SUV Arona den Erfolg seines großen Bruders Ateca wiederholen und zu Preisen ab 15.990 Euro das Stadtgewühl aufmischen. » mehr

Neuer Anlauf bei Budget Cars für Schwellenländer:
Volkswagen startet einen neuen Versuch, mit Billigautos Schwellenländer zu erobern. In Indien sollen ab 2020 Budget Cars für rund 5000 Euro vom Band laufen, in China sind laut einem Bericht neue günstige SUVs geplant. » mehr

Recruiting-Messe CAR connetcs:
Studenten und Berufstätige aus dem naturwissenschaftlich-technischen Bereich, die in die Automobilindustrie einsteigen möchten, können bei der Karrieremesse CAR connects Kontakte zu möglichen Arbeitgebern knüpfen. » mehr

VW-Tochter bringt neuen Geländewagen:
Der Konkurrent für Renault Captur oder Ford Ecosport soll mindestens 15.990 Euro kosten. » mehr

Dokumentation zu VW-Geschichte:
In einer Dokumentation hat sich Wolfgang Porsche über seinen Vater, seinen Großvater und seinen Cousin Ferdinand Piech geäußert. » mehr

Verantwortungsbewusstsein für autonome Autos?:
Mobileye-Gründer Amnon Shashua hat eine eigene Idee, wie autonome Autos sich sicher im Straßenverkehr bewegen können. Sie basiert auf Mathematik. » mehr

Vorstand erwartet mehr Aufträge und Umsatz:
Der Anlagenbauer Dürr hat seine Prognosen angehoben. Sowohl beim Umsatz als auch bei den Auftragseingängen rechnet Dürr nun mit höheren Werten. Unverändert bleibt dagegen der Zielkorridor für die Marge. » mehr

Modellvorschau:
Die PSA-Marke Citroen will mit Extravaganz glänzen. Komfort wird zum Markenversprechen und das Design verspricht hohen Erkennungswert. » mehr

Daten-Schnittstellen als Einfallstor für Kriminelle:
Hackerangriffe aufs Handy oder den Computer sind sehr ärgerlich, aber nicht lebensbedrohend. Anders ist es bei Autos. Versicherer wie die Allianz und auch die Autobranche selbst fürchten, dass Hackerattacken auf Autos zu einem wachsenden Problem werden. » mehr

Bau von Kübelwagen und Militärgerät:
Porsche hat für Adolf Hitler nicht nur den Volkswagen entwickelt, sondern in der Nazizeit auch zahlreiche Militärfahrzeuge gebaut. Ein Buch enthüllt, wie eng die Verbindungen waren - und wie es beinahe zu einem französischen VW gekommen wäre. » mehr

Die Geburt einer neuen Marke:
Volvo und sein chinesischer Eigentümer Geely wollen ihre neue Elektro-Marke Polestar zu einem ernsten Rivalen von Audi, Mercedes und BMW aufbauen. Dazu investieren sie Millionenbeträge und bauen ein ganz neues Werk in China auf. » mehr

Insgesamt 6000 neue Jobs:
Die Auftragsfertigung von Magna in Graz brummt. Deswegen baut der Zulieferer 75 Kilometer südlich in Slowenien eine zweite Lackiererei. » mehr


Artikel 1-20 von 56020 Stück