Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 1282 Stück
Uber-Rivale:
Einst hat Google Uber unterstützt, jetzt investiert das Unternehmen auch kräftig in den Konkurrenten Lyft. Mit Uber streitet Google sich inzwischen vor Gericht. » mehr

Die wichtigsten Regeln:
Mitten in die Planung für die "schönste Zeit des Jahres" platzt die Nachricht: Urlaubssperre im Juli und August. Müssen die Mitarbeiter deswegen auf Urlaub in den beiden Sommermonaten verzichten? Unter welchen Bedingungen darf der Arbeitgeber Urlaubsanträge ablehnen? » mehr

Recruiting-Messe CAR connetcs:
Studenten und Berufstätige aus dem naturwissenschaftlich-technischen Bereich, die in die Automobilindustrie einsteigen möchten, können bei der Karrieremesse CAR connects Kontakte zu möglichen Arbeitgebern knüpfen. » mehr

Insgesamt 6000 neue Jobs:
Die Auftragsfertigung von Magna in Graz brummt. Deswegen baut der Zulieferer 75 Kilometer südlich in Slowenien eine zweite Lackiererei. » mehr

Umfrage des Trendence-Instituts:
Die Autobranche ist der Traumarbeitgeber der meisten jungen Berufstätigen mit akademischem Abschluss und bis zu zehn Jahren Berufserfahrung in Deutschland. » mehr

Studie zur Innovationskraft der Wirtschaft:
Die Mehrheit deutscher Manager hält die Innovationsreife ihres Unternehmens bei digitalen Projekten höchstens für mittelmäßig. Dabei erweist sich Tradition oft als ein Stolperstein. » mehr

Analyse zum Stellenmarkt:
Die Auswertung einer Meta-Suchmaschine fördert Erstaunliches zu Tage: Die E-Mobilität führt nicht nur zu neuen Jobs, sondern auch zu einer Akademisierung der Autobranche. » mehr

Daimler-Tochter Moovel bekommt neue Chefin:
Die Daimler-Mobilitätsapp Moovel bekommt eine neue Geschäftsführerin. Daniela Gerd tom Markotten folgt auf Jörg Lamparter, der vor wenigen Wochen zum Leiter aller Mobilitätsdienste bei Daimler aufgestiegen war. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Kromberg & Schubert, AutoVision oder HWA neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

Programm für arbeitssuchende junge Erwachsene:
Mit Kurzpraktika im europäischen Ausland unter der Flagge deutscher Unternehmen wollen Zulieferer Continental und die Strategieberatung Oliver Wyman zwei Dinge erreichen: Jungen Erwachsenen mit geringeren Chancen neue Perspektiven geben und den europäischen Gedanken fördern. » mehr

Tarifliche Entgelte:
Das Schaeffler-Tochterunternehmen LuK wechselt als letzter großer Standort des Zulieferers in den Tarif der Metall- und Elektroindustrie. Davon sollen Unternehmen und Beschäftigte profitieren. » mehr

AOK-Auswertung:
Die Mitarbeiter in der Autoindustrie sind überdurchschnittlich häufig krank, wie eine aktuelle Auswertung des wissenschaftlichen Instituts der AOK ergibt. » mehr

Steigerung der Zahl der Ausbildungsplätze:
702 Auszubildende haben im Herbst 2017 ihre Ausbildung oder ein Duales Studium bei Continental begonnen. Damit hat der Automobilzulieferer sein Angebot an Berufsausbildungsplätzen in den vergangenen 20 Jahren mehr als verdreifacht. » mehr

Programmierwettbewerb:
"Fehlerzuordnung im Karosseriebau" – das klingt ziemlich dröge. Doch für Studenten aus Karlsruhe und München könnte das Thema den Weg zu ihrer Karriere weisen, denn damit gewannen Sie einen internationalen Audi-Programmierwettbewerb. » mehr

Active Sourcing:
Um die händeringend gesuchten Fachkräfte zu finden, suchen auch Automobilhersteller und -zulieferer über Social-Media-Kanäle gezielt nach Kandidaten. Was müssen Jobsuchende tun, damit sie dort gut von den Arbeitgebern gefunden werden? » mehr

Ausbildungsprojekt Südeuropa:
In Südeuropa ist die Jugendarbeitslosigkeit extrem hoch – in Deutschland fehlen Fachkräfte. Die gute Idee, etwa spanischen oder italienischen Jugendlichen eine Ausbildung in Deutschland zu ermöglichen scheitert oft an hohen Abbrecherquoten – nicht so bei Bosch. Dafür investiert » mehr

Wolfsburger Jobmesse:
Die Umgestaltung der Arbeitswelt bei Volkswagen nimmt Fahrt auf. Rund 1000 Mitarbeiter der Marke haben sich bei der ersten internen Jobmesse über Möglichkeiten zum Wechsel und über Fortbildungsmöglichkeiten informiert. » mehr

Mehr Geld und weniger Arbeit:
Mehr Zeit statt wieder nur mehr Geld: Die IG Metall will für Millionen Beschäftigte nach deren Bedarf kürzere Arbeitszeiten durchsetzen. Für nicht wenige soll es dabei sogar einen Lohnausgleich geben. » mehr

Verstärkung im Ressort von Hiltrud Werner:
Gut 20 Planstellen will die Konzernvorständin bis zum Jahreswechsel besetzen. Auch die neuen Kräfte sollen dabei helfen, die Ideen des "speak up freely" und des "bad news travel fast" zu implementieren. Interne Einsichten aus der Diesel-Krise teilt VW mit interessierten Externen. » mehr

Lkw-Kartell:
Die ersten Schadenersatz-Verhandlungen gegen Daimler wegen eines Lkw-Kartells verzögern sich. Man habe alle Termine für Oktober abgesagt, nachdem es einen Befangenheitsantrag von der Klägerseite gegeben habe, sagte ein Sprecher des Stuttgarter Landgerichts. » mehr


Artikel 1-20 von 1282 Stück