Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Willkommen in unserem umfangreichen Nachrichtenarchiv - hier finden Sie die die aktuellsten Themen und können über die untenstehende Selektoren einen bestimmten Themenbereich durchsuchen.
Artikel 1-20 von 5690 Stück
Aktive Filter:
  • Rubrik Hersteller (X)
Einzelthemen:  
Rubrik Hersteller  (5690)      Hersteller  (1679)      Rubrik Karussell  (1442)      Produktion  (1122)      Europa  (1024)      Volkswagen  (1001)      Deutschland  (951)      USA  (861)      Daimler  (860)      BMW  (831)      China  (767)      Audi  (640)      Opel  (607)      EU  (600)      Spezial CO2  (543)      Spezial Alternative Antriebe  (473)      Ford  (464)      Porsche  (449)      Entwicklung  (439)      Toyota  (421)     
Zeitraum:  
2006  (122)      2007  (1021)      2008  (712)      2009  (649)      2010  (568)      2011  (579)      2012  (928)      2013  (707)      2014  (404)     
Quartalszahlen:
Die Fehler der Vergangenheit plagen General Motors. Mittlerweile laufen 60 Rückrufe. Die Kosten explodieren. Auch die Sanierung der Tochter Opel geht noch einmal kräftig ins Geld - allerdings gibt es hier Licht am Ende des Tunnels. » mehr

GM-Quartalszahlen:
General Motors hat am Donnerstag seine Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt. Opel hat demnach seinem Umsatz gesteigert - jedoch steht vor allem wegen der Werksschließung in Bochum ein Verlust zu Buche. » mehr

Quartalszahlen über den Erwartungen:
Nach drei Verlustjahren hat Ford in Europa im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2014 erstmals wieder ein positives Ergebnis eingefahren. Im ersten Halbjahr sinkt dadurch der Verlust erheblich. Insgesamt steigerte der Konzern den Gewinn leicht, während der Umsatz leicht » mehr

Daimler-Betriebsratschef:
Der Autobauer Daimler profitiert derzeit von neuen Modellen, aber auch von seiner strikten Kostendisziplin - und stellt weitere Sparbemühungen in Aussicht. Nun meldet sich der Betriebsrat zu Wort. » mehr

Medienbericht:
Die Marke Opel wird demnächst ein eigenes Carsharing-Angebot vorstellen - allerdings mit einer Besonderheit. » mehr

Zweites Quartal 2014:
Hyundai hat im zweiten Quartal weniger verdient als ein Jahr zuvor. Der für die Koreaner ungünstig starke Kurs der Heimatwährung Won dürfte weiterhin für Probleme sorgen. » mehr

Opel neuer Liebling von GM:
Es ist noch nicht allzu lange her, da galten Opel als spießige Altherren-Autos. Die Verkäufe fielen, die Verluste stiegen. Der Mutterkonzern GM wollte die Rüsselsheimer sogar loswerden. Welch ein Wandel: Heute ist Opel der Liebling der Konzernführung. » mehr

Mitfahrportale:
Neben Carsharing werden Mitfahrportale stetig beliebter. Der ADAC baut sein Angebot nun um - es soll wieder kostenfrei sein. » mehr

General Motors:
Die Rückrufwelle bei General Motors nimmt einfach kein Ende. Zuletzt sind sechs neue hinzugekommen. Die Kosten für die Reparaturen dürften der Opel-Mutter das Quartalsergebnis verhageln. » mehr

Pkw-Maut:
Die Mautpläne von Verkehrsminister Dobrindt entwickeln sich zum sommerlichen Reizthema für die schwarz-rote Koalition. Trotz heftigen Streits über Ausnahmen halten die Parteichefs aber die Hand darüber. » mehr

Probleme mit Zündschlössern:
Chrysler muss 792.000 ältere Fahrzeuge in die Werkstätten beordern. Grund für den Rückruf ist, dass der Zündschlüssel in die «Aus»-Position zurückspringen kann. » mehr

Automobilexperte Dudenhöffer:
Das drohende Aus für den Opel Ampera ist nach Einschätzung von Experten kein Einzelfall. Automobilwirtschafts-Professor Ferdinand Dudenhöffer macht für den kommerziellen Misserfolg der E-Autos die Politik verantwortlich. » mehr

Sparkurs bei VW:
Rund um das von Konzernchef Winterkorn geforderte Plus der Ergebnisqualität rechnet der oberste Arbeitnehmervertreter mit einem harten Ringen. Und plädiert für ein "Umparken im Kopf". » mehr

Vor 20.000 VW-Mitarbeitern:
Mit einem Donnerwetter vor seinem Management hat VW-Boss Winterkorn jüngst einen Sparkurs ausgerufen. Nun muss er sich im VW-Stammwerk vor der Belegschaft erklären. » mehr

Opel-Chef Neumann:
Opel wird aller Voraussicht nach keinen Nachfolger für sein Elektroauto Ampera bauen und die Elektro-Ikone ab 2016 aus dem Programm nehmen. Opel-Chef Karl-Thomas Neumann kündigte statt dessen den Bau eines neuen Elektroautos nach dem Auslaufen des aktuellen Ampera an. » mehr

Fertigung von Nutzfahrzeugen:
Renault wird für Fiat ein leichtes Nutzfahrzeug bauen und damit die bisherige Rolle von PSA für den italienischen Hersteller einnehmen. Beide Unternehmen unterzeichneten dazu ein entsprechendes Abkommen. » mehr

Agenturbericht:
Ausländische Autobauer sind ins Visier der chinesischen Wettbewerbshüter geraten. Überprüft wird eine mögliche Behinderung des freien Wettbewerbs beim Ersatzteilhandel. » mehr

Quartalszahlen:
Die Stuttgarter bleiben auf Wachstumskurs. Im zweiten Quartal legte der Konzern bei Absatz, Umsatz und Ergebnis zu. » mehr

Finanzierung:
Die Finanztochter des Wolfsburger Konzerns hat erstmals chinesische Autokredite als ABS verbrieft und an Investoren weiterverkauft. Die Transaktion war leicht überzeichnet. » mehr

Elektroautos:
Zwei Studenten schafften es, während der Fahrt die Türen des Tesla Model S zu entriegeln und Hupe, Licht und Sonnendach zu bedienen. Der Hauptpreis von 10.000 Dollar bleibt ihnen dennoch verwehrt: Sie schafften es nicht, die Türen zu öffnen und den Motor zu starten. » mehr


Artikel 1-20 von 5690 Stück