Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Willkommen in unserem umfangreichen Nachrichtenarchiv - hier finden Sie die die aktuellsten Themen und können über die untenstehende Selektoren einen bestimmten Themenbereich durchsuchen.
Artikel 1-20 von 5804 Stück
Aktive Filter:
  • Rubrik Hersteller (X)
Einzelthemen:  
Rubrik Hersteller  (5804)      Hersteller  (1697)      Rubrik Karussell  (1538)      Produktion  (1147)      Europa  (1049)      Volkswagen  (1014)      Deutschland  (962)      Daimler  (885)      USA  (874)      BMW  (840)      China  (770)      Audi  (648)      Opel  (613)      EU  (603)      Spezial CO2  (548)      Spezial Alternative Antriebe  (480)      Ford  (477)      Porsche  (454)      Entwicklung  (442)      Toyota  (422)     
Zeitraum:  
2006  (122)      2007  (1021)      2008  (712)      2009  (649)      2010  (568)      2011  (579)      2012  (928)      2013  (707)      2014  (518)     
Angeschlagener Autobauer:
Bei Saab müssen weniger Mitarbeiter das Unternehmen verlassen als bislang angenommen. Am Mittwoch teilte der Saab-Eigner eine deutlich niedrigere Zahl mit. » mehr

Erst Audi, jetzt Mercedes:
Audi war der erste Hersteller, jetzt hat Mercedes-Benz nachgezogen: Auf den Straßen Kaliforniens testet nun auch der Stuttgarter Autobauer autonom fahrende Autos. » mehr

Pariser Autosalon:
PSA-Chef Carlos Tavares blickt kurz vor dem Heimpiel beim Pariser Autosalon recht optimistisch in die Zukunft. Allerdings mahnt er weiterhin strenge Kostendisziplin an. » mehr

Pariser Autosalon:
Gemeinsam mit Google-Views ermöglicht es Kia allen, die nicht auf dem Autosalon in Paris dabei sein können, virtuell dabei zu sein. » mehr

Diskutieren Sie mit der Automobilwoche:
Die offiziellen Verbrauchsangaben sind schon seit Jahren umstritten. Gerade hat eine Studie wieder erhebliche Diskrepanzen zwischen angegebenem und tatsächlichem Verbrauch zu Tage gefördert. » mehr

Russland:
Russlands Automarkt war eine der größten Hoffnungen der Branche. Doch nicht erst seit dem Ukraine-Konflikt zeigt sich: Die Prognosen waren überzogen. Für einige Hersteller könnte es ein teures Abenteuer werden. » mehr

Opel:
Das Opel-Management rechnet damit, dass fast alle Beschäftigten des Werks Bochum Aufhebungsverträge unterzeichnen werden. » mehr

Puls-Studie:
Laut einer Untersuchung des Marktforschungsinstituts Puls unter 1000 Autokäufern in Deutschland haben 16 Prozent Interesse am Google-Auto. Dabei trauen sie dem Internet-Riesen so einiges zu. » mehr

Aus des Opel-Werks Bochum:
Am 12. Dezember soll der letzte Opel im Ruhrgebiet vom Band rollen. Just am selben Tag entscheidet ein Gericht über eine Klage des Bochumer Betriebsrats gegen den entsprechenden Beschluss des Aufsichtsrates. » mehr

Sprinter-Werk Düsseldorf:
Tausende Daimler-Mitarbeiter gehen auf die Straße, weil sie um ihre Jobs fürchten. Ein erstes Muskelspiel, dem bald weitere folgen könnten. Die IG Metall befürchtet die Auslagerung von 1800 Jobs aus Düsseldorf in die USA, wo das Geschäft derzeit besonders brummt. » mehr

Studie:
Rund 45,2 Millionen Pkw wird es im Jahr 2022 einer Untersuchung zufolge auf Deutschlands Straßen geben - der Aufwärtstrend wird dann ein Ende finden. » mehr

Russlandgeschäft bricht ein:
Ford muss wegen der Wirtschaftskrise in Russland seine Absatzerwartungen in Russland drastisch nach unten schrauben und wird deshalb in Europa nicht wie erwartet ab 2015 wieder schwarze Zahlen schreiben. Mit dieser Meldung schockte Ford die Anleger, die Aktie ging auf Talfahrt. » mehr

Opel-Werk Bochum:
Am Dienstag verhandelt das Landgericht Darmstadt über die Klage des Bochumer Opel-Betriebsrats gegen die Adam Opel AG. » mehr

Ab Mitte 2015:
Volkswagen wird den neuen Jetta ab dem kommenden Jahr auch in Brasilien bauen. Produktionsort ist das Werk Anchieta in São Bernardo do Campo bei São Paulo. » mehr

Zündschloss-Skandal:
Inzwischen hat der amerikanische Autobauer General Motors anerkannt, dass 23 Todesopfer mit den defekten Zündschlössern in Verbindung stehen. » mehr

Ehrgeizige Ziele:
5800 Händler und Mitarbeiter von Mazda aus ganz Europa haben sich bei einer Tagung in Barcelona ehrgeizige Ziele für die nächsten Jahre gesetzt. Zugleich läutete der Hersteller nach eigenen Worten "die nächste Phase der Produktoffensive" ein. » mehr

EU-Kommission:
Die EU-Kommission verdächtigt den Autobauer Fiat und den Computerhersteller Apple, illegale Steuervergünstigungen angenommen zu haben. Hintergrund ist der Sitz der Konzerne. » mehr

ICCT-Studie:
Eine Studie zeigt: Der Verbrauch einiger Fahrzeuge liegt um ein Drittel höher als von den Autobauern gemeldet. Die Kluft zwischen offiziellem und dem realem Verbrauch sei so groß wie noch nie. » mehr

Expansionsstrategie:
Firmenchef Carlos Ghosn bekräftigt seinen Plan, in die Oberklasse einzusteigen. Im Frühjahr hatte der zweitgrößte französische Autobauer entsprechende Vorhaben angekündigt. » mehr

Niederlassungen:
Der Münchner Autohersteller will laut einem Bericht den Vertrieb in Deutschland neu organisieren. Die Standorte des Unternehmens sollen in sechs Verbünden geordnet werden. » mehr


Artikel 1-20 von 5804 Stück