Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 17175 Stück
Unter den großen Autokonzern steht VW bei der Gewinnstärke fast an letzter Stelle. Konkurrent Toyota ist in dieser Hinsicht erfolgreicher. » mehr

Die französischen Behörden haben dementiert, in einem Bericht über die Abgase verschiedener Autos Einzelheiten zu einem Renault-Modell unterschlagen zu haben. » mehr

In den vergangenen Tagen hat der Zulieferer-Streit VW in Atem gehalten. Doch auch der Abgas-Skandal ist noch nicht ausgestanden. » mehr

Wissenschaftler untersuchen die Wirtschaftlichkeit von Elektro-Lkw im Lieferverkehr. Die Ergebnisse sollen einen praktischen Nutzen etwa für Speditionen haben. » mehr

Nach der Beilegung des Streits mit zwei Zulieferern ist Volkswagen auf dem Weg zurück zur Normalität. Die ins Straucheln geratene Produktion soll schon bald wieder laufen wie gewohnt. » mehr

Volkswagen und die beiden Zulieferer Car Trim und ES Autoguss haben eine Einigung erzielt. Der Autobauer fährt die Produktion wieder hoch. Doch das Landgericht Braunschweig wartet noch auf eine Reaktion des Konzerns. » mehr

Trotz des vereinbarten Stillschweigens sind Einzelheiten über die Vereinbarung zwischen Prevent und VW bekannt geworden. » mehr

Tesla verpasst seinen Spitzenmodellen eine größere Batterie – und macht die Edelstromer damit angeblich zu den Serienfahrzeugen mit der schnellsten Beschleunigung der Welt. » mehr

Nachdem Volkswagen für einen ersten Vergleich mit US-Klägern bereits gut 15 Milliarden Dollar bereitgestellt hat, will der Konzern nun auch die Klagen einiger US-Bundesstaaten außergerichtlich beilegen. » mehr

Audi bekommt einen neuen Elektronikchef. Thomas M. Müller wird künftig die Elektrik/Elektronik-Sparte der Ingolstädter leiten. Sein Vorgänger Ricky Hudi hat andere Pläne. » mehr

Der Autohersteller stockt seine Designabteilung auf. David Napoléon Genot wird Europa-Chef. » mehr

Nach der Zwangspause kommt die Produktion bei ES Automobilguss und im VW-Werk Kassel wieder in Gang. Die Mitarbeiter des Zulieferers sind aber immer noch besorgt. » mehr

Der VW-Konzern und Prevent haben ihren Streit beigelegt. Die Bänder bei VW können bald wieder laufen. » mehr

Daimlers Elektroauto für den chinesischen Markt schafft künftig 400 Kilometer mit einer Ladung. Damit soll der schleppende Verkauf angekurbelt werden. » mehr

Eine formal unabhängige Untersuchungskommission hat in ihrem Bericht zum Schadstoffausstoß von Renault-Motoren angeblich brisante Details ausgelassen. Insider führen das auf die Verstrickung mit dem französischen Staat zurück. » mehr

Die Post setzt immer mehr Elektro-Fahrzeuge für die Zustellung von Briefen und Paketen ein. Bis zu 70.000 Fahrzeuge könnten künftig für die Post unterwegs sein, heißt es von Post-Vorstand Jürgen Gerdes. Der Logistikriese zeigt der Autowelt, wie Elektromobilität geht. » mehr

In Düsseldorf klagte ein Kunde auf die Rückabwicklung des Kaufvertrages für seinen vom Abgas-Skandal betroffenen Audi A4. Das Gericht entschied nun zugunsten des Autohauses. » mehr

Bei den Verhandlungen um den Lieferstopp zweier Zulieferer gibt es noch keine Einigung. Unterdessen droht VW neuer Ärger aus der Politik und von Seiten der BaFin. » mehr

VW und die Zulieferer schieben sich gegenseitig die Schuld für die aktuelle Krise in die Schuhe. Aber wie kam es überhaupt zu dem Lieferstopp? » mehr

In den Streit zwischen VW und dem Zulieferer Prevent schalten sich immer mehr Politiker ein. » mehr


Artikel 1-20 von 17175 Stück