Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 7259 Stück
Neue Führung:
Dello bindet die Dürkop-Gruppe mit zwei Personalentscheidungen enger an sich und treibt Synergien voran. » mehr

Autos online zulassen:
Deutschland macht bei dem Thema Online-Zulassungen Tempo. 2017 und 2018 sollen zwei wichtige Funktionen dazu kommen. Wie steht die Bundesrepublik damit im europaweiten Vergleich da? » mehr

Diagnose:
Nachdem der taiwanesische Computerhersteller Getac in den vergangenen Jahren seine Notebooks und Tablets vor allem an die Fahrzeughersteller verkauft hat, drängt das Unternehmen nun in den Bereich Aftermarket. » mehr

Neuer Kredit:
Scout24 hat seine Refinanzierung umgestellt und spart damit künftig Millionen. » mehr

Billiger Sprit:
Niedrige Spritkosten machten das Autofahren 2016 billiger. Seit 2010 haben sich die einzelnen Kostenbereiche extrem unterschiedlich entwickelt. » mehr

Große Chance für Handelsbetriebe:
Der neue DAT-Report beschäftigt sich auch mit der Frage: Wofür nutzen Autokäufer und Kunden das Internet? Die spannendsten Ergebnisse. » mehr

Verkaufshindernis Verkäufer:
Jeder zweite Kunde entscheidet sich vor Ort gegen einen Händler. Die Zahlen sind für die Branche in zweierlei Hinsicht prekär. » mehr

ZDK-Fabrikatshändlerkongress:
Das Thema Digitalisierung steht auch beim Branchenverband ZDK ganz oben auf der Agenda, so Vizepräsident Ulrich Fromme in Berlin. » mehr

VW-Handel:
Volkswagen plant offenbar neue Verträge für seine Vertriebspartner. Der Händlerverband wendet sich nun an seine Mitglieder. » mehr

Wissmann beim DAT-Report 2017:
Für die Autoindustrie sind die Erkenntnisse aus dem DAT-Report von großer Bedeutung, so VDA-Präsident Matthias Wissmann bei der Präsentation in Berlin. » mehr

Handelsgruppen:
Überraschender Abgang an der Dürkop-Spitze: Geschäftsführer Nico Werner verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Ein Nachfolger wurde noch nicht genannt. » mehr

Rolls-Royce auf der Fahndungsliste:
Ein Mann hatte einen gebrauchten Rolls-Royce erworben. Dieser war jedoch in Frankreich als gestohlen gemeldet. Der Bundesgerichtshof hat nun ein Urteil gefällt, wonach der Käufer vom Kauf zurücktreten durfte. » mehr

Wegen vorsätzlich sittenwidriger Schädigung:
Das Landgericht Hildesheim hat die Volkswagen AG wegen Betruges und vorsätzlich sittenwidriger Schädigung verurteilt, Schadenersatz durch Ankauf des vom Abgasskandal betroffenen Fahrzeugs zu leisten. » mehr

DAT-Report 2017:
Trotz des Skandals glaubt weiterhin knapp die Hälfte aller Autokäufer an den Diesel als Antriebsform der Zukunft. Das ist nur ein Ergebnis des DAT-Report 2017, der heute in Berlin vorgestellt wurde. » mehr

Handelsgruppen:
Um ihren einheitlichen Marktauftritt zu verdeutlichen, tragen mehrere Traditionsautohäuser der Jacobs Gruppe jetzt einen neuen Namen. » mehr

Eigenzulassungsquote:
Gab es 2016 mehr oder weniger Eigenzulassungen? Beides ist richtig. » mehr

Für 60 Prozent der Autokäufer ist die Marke wichtig:
Das erste Ergebnis überrascht noch nicht. Für mehr als 60 Prozent ist die Marke beim Autokauf "wichtig" oder "außerordentlich wichtig". Aufgeteilt nach Alter ist die Auswertung des ADAC jedoch überraschend. » mehr

Eigenzulassungen bei 30 Prozent:
Die Autoindustrie hat im vergangenen Jahr auf dem deutschen Markt so viele Autos auf eigene Rechnung zugelassen wie noch nie. Das ergab eine Studie des CAR Center of Automotive Management. » mehr

2017 das Jahr der Geländewagen:
Es scheint, als wäre der Geländewagen für die Stadt die ultimative Fahrzeugform, auf die sich alle Autofahrer einigen können. Doch der SUV-Boom hat auch eine Kehrseite. » mehr

Druck von oben:
Bis 2030 könnte mehr als jeder zweite kleine Teilehändler verschwinden. Die Profiteure sind auch die Verursacher des Wandels. » mehr


Artikel 1-20 von 7259 Stück