Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 55591 Stück
Nachfolger von Dürheimer:
Adrian Hallmark soll einem Bericht zufolge neuer Vorstandschef der Nobelmarke Bentley werden. » mehr

Schock für Fahrdienstvermittler:
Uber hat vom Londoner Verkehrsbetrieb keine neue Lizenz für den Einsatz seiner privaten Taxis in der Stadt erhalten. Für das Unternehmen ist das ein Schock. » mehr

McKinsey-Studie:
Was wollen Autokäufer in China – und wie viel davon? Diesen Fragen ist McKinsey in einer Studie auf den Grund gegangen. Die Ergebnisse zeigen unter anderem: Der Markt wird zunehmend anspruchsvoller. » mehr

Elektro-Strategie von VW:
VW arbeitet mit Hochdruck am Umstieg auf Elektroautos. Statt eines E-Golfs soll es ein ganz neues Fahrzeug geben. Ein Überblick. » mehr

Im Datencenter - EU-Lobby-Register mit Jahresbudgets:
Nahezu jeder große Autohersteller ist mit einem Lobbyisten-Büro in der europäischen Hauptstadt vertreten. Automobilwoche gibt den Überblick, wer vor Ort ist, mit wie vielen Mitarbeitern - und mit welchem Budget. » mehr

Mixed Reality:
Ford will das Fahrzeug-Design zukünftiger Modelle mit der so genannten "Mixed Reality" vereinfachen und beschleunigen. Tests laufen bereits, bald sollen die "Hololens-Brillen" von Microsoft weltweit eingesetzt werden. » mehr

Führungswechsel bei FCA Motor Village:
Marcus Hungerkamp übernimmt das Amt des Geschäftsführers der FCA Motor Village Germany, den Niederlassungen von Fiat Chrysler Automobiles in Deutschland. Sein Vorgänger wird das Unternehmen verlassen. » mehr

Tesla verkleinert Modellpalette:
Tesla nimmt das günstige Model S vom Markt. Zwar gibt es ein noch günstigeres Modell, auf das müssen Kunden aber lange warten. » mehr

Lobbyismus ist zum Politikum geworden:
Seit dem September 2015 wird besonders stark über die Nähe zwischen der Automobilwirtschaft und der Politik debattiert. Denn seit dem Bekanntwerden des Dieselbetrugs bei Volkswagen stehen neue und alte Verbindungen zwischen Regierungen und Unternehmen unter dem Generalverdacht » mehr

Stahl-Fusion im Steuerparadies:
Die fusionierten Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata sollen von den Niederlanden aus operieren. Für das Unternehmen hat das Vorteile, die unter anderem auch Starbucks und die Rolling Stones für sich nutzen. Aber es gibt auch Widerstand. » mehr

Dataforce-Berechnung:
Sparen Diesel nun CO2 ein oder nicht? Der Marktbeobachter Dataforce hat dazu eigene Zahlen vorgelegt. » mehr

Elektromobilität &. Co.:
Bis 2019 will Innogy bis zu 1,2 Milliarden Euro in ausgewählte Wachstumsmärkte investieren. Einer davon: E-Mobilität - mit hochgesteckten Zielen. » mehr

EXKLUSIV: CO2-Grenzwerte - 3,6 Milliarden Euro Strafe drohen:
Weil sie das Ziel von maximal 95 Gramm ausgestoßenem CO2 pro Kilometer bis 2021 nach dem aktuellen Stand der Dinge nicht erreichen werden, drohen den europäischen Autobauern Strafzahlungen in Milliardenhöhe. Nur drei Hersteller werden sich wohl keine Sorgen machen müssen. » mehr

Aktivisten entern VW-Fähre:
Vor einem britischen Hafen haben Aktivisten von Greenpeace gegen die Anlieferung von Volkswagen mit Dieselmotor demonstriert. Einige enterten sogar die Fähre mit den Autos. » mehr

Gastkommentar von Andreas Hoberg, Ingenics zur IAA 2017:
Andreas Hoberg, Vertriebsvorstand der Produktion-, Logistik-, und Organisationsberatung Ingenics traut der IAA 2017 als Wendepunkt in die Geschichte der Autoindustrie einzugehen. » mehr

Daimler auf dem Weg zur Holding:
Momentan wird bei Daimler anscheinend noch über die künftige Struktur des Konzerns verhandelt. Eine Entscheidung soll es noch nicht geben. » mehr

Daimler erweitert Mercedes-Werk in den USA:
Der Daimler-Konzern investiert gut 800 Millionen Euro in sein Pkw-Werk in Alabama. Dort sollen künftig rein elektrische Modelle vom Band laufen. Auch eine Batterieproduktion ist geplant. » mehr

Modellvorschau Volkswagen:
Nach Touareg und T-Cross konzentrieren sich die Wolfsburger auf eine neue Van-Strategie. Darin spiel der Elektroantrieb eine wichtige Rolle. » mehr

Verflüssigtes Erdgas in der VW-Konzernlogistik:
Mit mehr als 100 Scania LNG-Lkw bringen Spediteure des VW-Konzerns im Norden Deutschlands künftig ihre Ware ans Ziel. Bald aber sollen noch andere Transportmittel mit verflüssigtem Erdgas betrieben werden. » mehr

Schweden bieten Kompakt-SUV auch in den USA an:
Volvo sieht in dem neuen Kompakt-SUV XC40 den Schlüssel zum geplanten großen Sprung nach vorn. Konzernchef Hakan Samuelsson kündigte im Gespräch mit der Automobilwoche ehrgeizige Ziele an und will mit dem neuen Auto auch in Nordamerika punkten. » mehr


Artikel 1-20 von 55591 Stück