Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Exklusive Hintergrundberichte, Analysen und Kommentare zu aktuellen Themen und Trends. Der unverzichtbare Informationsvorsprung für Ihr tägliches Business.
Artikel 21-40 von 7648 Stück
Piëchs Paukenschlag:
VW-Patriarch Ferdinand Karl Piëch verhandelt über eine Veräußerung seiner Stammaktien an der Porsche SE. Das Finale einer "Wahnsinns-Ära", sagt ein renommierter Auto-Analyst. "Enormen internen Druck" wähnt ein anerkannter Wissenschaftler hinter der Volte. » mehr

Opels CEO Neumann im Interview:
Auf dem Auto-Salon in Genf sprach Opel-Chef Karl-Thomas Neumann mit der Automobilwoche über Ziele rund um die Übernahme der GM-Tochter durch PSA und neue Sorgen seiner Mitarbeiter. Auch zum anstehenden Benchmarking mit den Franzosen bezog er Stellung – sowie zu seiner » mehr

Nach Razzia:
Nach der Razzia bei Audi schwindet der Rückhalt für Stadler immer weiter. Dabei wollte der eigentlich nun Aufbruchstimmung verbreiten. » mehr

VW-Firmenpatriarch:
Nach Medienberichten will sich Ferdinand Piech endgültig aus dem Volkswagen-Konzern zurückziehen. Damit wäre die Ära eines der bekanntesten deutschen Industriellen beendet. » mehr

Kommentar zu Piech:
Mit dem Rückzug von Ferdinand Piech aus dem Volkswagen-Imperium endet eine Ära. Allerdings nicht so, wie viele es vorausgesagt hatten. » mehr

S-Klasse Facelift:
Einfach mal die Füße stillhalten: Das ist in der neuen S-Klasse möglich. Ein exklusiver Blick auf das Facelift des schwäbischen Top-Model.s » mehr

Interview mit Mercedes-Produktionschef Markus Schäfer:
Für die Integration der Elektromodelle stellt Mercedes das Produktionssystem um. Künftig sollen in den Werken alle Modelle und alle Antriebe vom Band laufen können. » mehr

Autonomes Fahren:
Während das Geschäft mit Assistenzsystemen kräftig wächst, werden vollautonome Systeme wohl ein Nischenprodukt bleiben. » mehr

Interview mit Smart-Chefin Winkler:
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Kleinstwagenmarke Smart verhalten gestartet. Einen Schub erwartet sich die Smart-Chefin durch die elektrischen Modelle und den chinesischen Markt. » mehr

South by Southwest:
Daimler setzt sich auf dem hippen Kulturfestival SXSW in Szene. Zur IAA kommt das Konzept erstmals nach Frankfurt. » mehr

Kommentar zu Audi-Chef Stadler:
Die Jahrespressekonferenz mutierte für Rupert Stadler zum Fiasko. Die Staatsanwaltschaft München durchsuchte Büros, während der Audi-Chef Aufbruchstimmung verbreiten wollte. Erneut steht er im Fokus, erneut stellt sich die Frage: Ist Stadler noch zu halten? » mehr

Abschluss der Integration:
Mit einer Umbenennung der Anvis Group in SumiRiko AVS Europe schließt der japanische Anbieter von Schwingungstechnik SumiRiko zum 1. April die Integration des Spezialisten von Anti-Vibrationssystemen Anvis ab. » mehr

Interieur:
Mit Angeboten, die allen Fahrzeuginsassen Spaß machen sollen, zeigt Holger Hampf, Leiter Design Kundenerlebnis bei BMW, dass der Hersteller über den Tellerrand der traditionellen Fahrerorientierung hinausschaut. » mehr

Juristischer Kampf um Vorherrschaft beim autonomen Fahren:
Wenn ein neuer Markt gigantische Gewinne verspricht, findet der Kampf um die Aufteilung nicht nur in den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen statt, er wird auch von Firmenanwälten ausgetragen. » mehr

Kommentar zur Porsche-Bilanz:
Trotz eines moderaten Umsatzwachstums hat Porsche den Gewinn deutlich steigern können. Erstmals macht sich dabei die Handschrift von Oliver Blume bemerkbar. » mehr

Automobil-Interieur:
Folien sind im Pkw-Innenraum schon heute fast allgegenwärtig – aber ihre beste Zeit haben sie erst noch vor sich. » mehr

Rennmaschine und Familienkombi:
Die zwei Premierenautos, die Porsche auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert, könnten unterschiedlicher nicht sein. Das ist durchaus so gewollt. » mehr

Zulassungskanäle:
Bei vielen Marken gingen im Februar mehr Autos in die Push-Kanäle als an Privatkunden und die echte Flotte. Die komplette Übersicht. » mehr

Umformtechnik:
Der bayerische Umformspezialist hat beim Umsatz erstmals die Milliarden-Euro-Grenze geknackt und beschäftigt sich verstärkt mit Lösungen für Hybrid- und E-Fahrzeuge. Der Branchenverband Massivumformung warnt indes trotz guter Aussichten für die Mitglieder auch vor Risiken. » mehr

Instamotion:
Das Münchner Start-up Instamotion will den Gebrauchtwagenkauf komplett digitalisieren - dank Gutachten bis zum Abschluss aus der Ferne. Dabei hat es einen großen Partner. » mehr


Artikel 21-40 von 7648 Stück