Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag CA Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Automobilwoche-Umfrage bei Handelsgruppen
Vor zwei Jahren wurden während der IAA die Manipulationen beim Diesel bekannt, seitdem beschäftigt das Thema die gesamte Branche. Jüngst kamen auch noch Kartellvorwürfe gegen die deutsche Autoindustrie dazu. Deshalb haben wir im Vorfeld der IAA Chefs großer Handelsgruppen gefragt: Inwieweit schlagen sich diese Themen am Point of Sale nieder?
Helmut Peter, Autohaus Peter, Nordhausen: "Alle Kunden reden darüber, manche sind auch unsicher und unter zwei Prozent versuchen Kapital daraus zu schlagen. Im Gebrauchtwagenbereich der Volumenbaureihen wie z. B. Opel merken wir die Kaufzurückhaltung beim Opel Astra Diesel." (Foto: Autohaus Peter)
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Die spannendsten Personalwechsel der Autobranche
68 Bilder
BMW präsentiert auf der Internationalen Automobilausstellung 2017 in Frankfurt ein Concept Car für ein elektrisch betriebenes, viertüriges Gran Coupé: den BMW i Vision Dynamics. Mit einer angeblichen Reichweite von 600 km, über 200 km/h
16 Bilder
Mercedes erweitert seine elektrische Produktfamilie: Auf der IAA 2017 zeigen die Stuttgarter das Showcar EQA, das auf der A-Klasse basiert. Es soll nach dem SUV-Coupé EQC, der 2019 in Bremen vom Band rollt, das zweite E-Auto mit einem Stern sein.
15 Bilder
Diese Studie ist ihrer Zeit um mehr als ein paar Jahre voraus.
8 Bilder