Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Der Mazda6
Der neue Mazda6 steht in den Startlöchern: Ein Jahr nach der Studie Takeri will Mazda Ende August auf der Motorshow in Moskau die daraus abgeleitete Limousine für die Mittelklasse präsentieren.
Der Kombi wird Ende September auf dem Pariser Autosalon enthüllt, teilte das Unternehmen weiter mit. Beide Fahrzeuge sollen Anfang 2013 in den Handel kommen. (Foto: Mazda)
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Peugeot hat die zweite Generation des Kompakt-SUV 3008 präsentiert. Das neue Modell soll zeigen, wie sich die Marke Peugeot in den nächsten Jahren orientieren wird.
12 Bilder
Die Mille Miglia führt wie das frühere Straßenrennen von Brescia nach Rom und wieder zurück. Die traditionsreiche Oldtimer-Rallye geht bis zum 22. Mai.
38 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
BMW-Vorstand Fröhlich:
Durch die strengeren Abgasregeln wird die Produktion von Autos laut BMW-Vorstand Klaus Fröhlich teurer. Zudem mahnt er mehr Tempo beim Gesetz für das autonome ... mehr
Kommentar zu VW:
VW hat in der Krisenbewältigung Fehler gemacht, die sich nun auf der Hauptversammlung rächen werden. ... mehr
Studie:
Die Konkurrenz aus dem Internet macht dem Autohandel laut einer Studie des Instituts für Automobilwirtschaft zu schaffen: Immer mehr selbstständige Autohäuser ... mehr
Neue VW-Strategie:
VW-Chef Matthias Müller hat konzernintern Stützpfeiler seiner Langfristplanung vorgestellt. Synergien sollen die Rendite stärken. Der Marktanteil von reinen E- ... mehr
Strategie 2025:
Der Konzernlenker von VW verpflichtet sein Kollegium auf neue Schwerpunkte in der Operative. So soll die Vorstandsriege verstärkt Synergien heben. In anderen ... mehr
Langfristplanung:
Bei VW hat Konzernlenker Matthias Müller die Führungskräfte in bedeutsame neue Projekte eingeweiht. Darunter ist die Überlegung, das Schnellladen von E-Autos ... mehr
Elektromobilität:
Der Elektromobilität gehört die Zukunft, da sind sich die Autobauer heute einig. Getan wird jedoch wenig. Volkswagen könnte nun Tempo machen in Sachen eigene ... mehr
Fachmesse:
Die letzte "Reifen" in Essen endet mit einer guten Bilanz und Umfrageergebnissen, die in Frankfurt für Freude sorgen werden. ... mehr
Takata-Debakel:
Die Welle von Rückrufen wegen möglicherweise defekter Takata-Airbags weitet sich aus. Auch BMW ruft in den USA jetzt 120.000 Autos zurück. Es handelt sich ... mehr
Händlervertreter:
Die 100 deutschen Mercedes-Benz-Partner haben die Spitze ihres Verbandes im Amt bestätigt. Es gibt aber auch einen Wechsel. ... mehr
Schadstoff-Ausstoß:
Daimler will zukünftig auch seine Benzinmotoren mit Partikelfiltern ausrüsten. Von Branchenexperten gibt es dafür großes Lob. ... mehr
Handelsgruppen:
Die Autohaus-Peter Gruppe übernimmt vier Standorte im Osten. Die Beresa-Gruppe konzentriert sich auf andere Gegenden. ... mehr
VW-Rückruf:
Verkehrsminister Alexander Dobrindt rechnet damit, dass der stockende Rückruf der VW-Fahrzeuge aufgrund des Abgas-Skandals bald weitergehen wird. An Fiat ... mehr
Kopf der Woche:
Der erste Sieg von BMW im Triple A ist nicht die einzige gute Nachricht für Deutschland-Vertriebschef Peter van Binsbergen. ... mehr
Elektromobilität:
Volkswagen reagiert auf das steigende Interesse an Elektroautos: Der Konzern überlegt, eine eigene Batteriefabrik zu bauen. Damit will man die Abhängigkeit von ... mehr
Quartalszahlen:
Der Abgas-Skandal belastet Volkswagen weiterhin. Der Autobauer feilt an Wegen aus der Krise. An der Börse scheint VW das verlorene Vertrauen langsam zurück zu ... mehr