Logo automobilwoche
Automotive News: Flag US Flag EU Flag CN
Bildergalerie: Der Honda CR-V
Der neue CR-V soll ab dem 3. November bei den Händlern stehen. Preise nennt Honda noch nicht. Das aktuelle Modell startet bei 26.950 Euro.
Das in Großbritannien gefertigte SUV ist im Vergleich zum Vorgängermodell fünf Millimeter länger und 30 Millimeter höher, bietet laut Hersteller aber dennoch mehr Platz für Passagiere und Gepäck. (Foto: Honda)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Der Volvo V40 Cross Country wird mit einem neuen Motor ausgestattet. Der Preis bleibt mit mindestens 36.480 Euro gleich. (Fotos: Volvo)
10 Bilder
Zwei Jahre nach der ursprünglichen Planung kommt der neue Ford Mondeo nun im November auf den Markt. (Fotos: Ford)
15 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Zulieferer:
Der aktuelle Rückruf von Audi hat auch Folgen für den Hannoveraner Zulieferer: Continental liefert das System für den mangelhaften Airbag. Wer für den Fehler... » mehr...
Lampenhersteller:
Die Aktien des Lichtspezialisten Hella sollen ab 11. November an der Frankfurter Börse gehandelt werden. » mehr...
Die Markenpolitik der Autokonzerne:
Viele Automobilkonzerne setzen auf Zweit- und Drittmarken - gerne im Niedrigpreisbereich, um die Absatzzahlen anzukurbeln. Aber wie viel Renault steckt... » mehr...
Neue Plattform:
Mit dem S-Max betrat Ford im Jahr 2006 vermintes Gelände: Vans galten schon damals als angestaubt. Dank Kinetic Design, dynamischer Karosserieform, neuer... » mehr...
Neuer BMW X6:
Der BMW X6 teilt die Autokäufer in zwei Fraktionen: Die einen finden ihn cool, die anderen protzig und provokant. In Deutschland erfährt er häufig Ablehnung,... » mehr...
Teilehandel:
Das Präsidium des Gesamtverbands Autoteile-Handel (GVA) bleibt weitere drei Jahre im Amt. Eine Änderung gibt es allerdings. » mehr...
Qualität im Autohandel:
Der ZDK reagiert auf das schwache Abschneiden des Autohandels bei einem aktuellen Qualitätstest. Der Handlungsbedarf sei erkannt. » mehr...
Ausblick:
BMW legt am Dienstag, 4. November, seine Zahlen für das dritte Quartal vor. Kosten für Investitionen und neue Produktanläufe dürften den Autobauer etwas... » mehr...
Drittes Quartal 2014:
Der Volkswagen-Konzern hat im abgelaufenen Quartal die Erwartungen der Analysten klar übertroffen. Dennoch gibt es bei den Wolfsburgern auch Probleme. » mehr...
Konjunktur:
Die wirtschaftliche Abkühlung geht auch am Autoteilehandel in Deutschland nicht spurlos vorbei. Dennoch sind die Optimisten noch knapp in der Mehrheit. » mehr...
Jaguar Land Rover:
Queen Elizabeth II. ließ sich die Eröffnung des neuen Motorenwerks von Jaguar Land Rover nicht entgehen. In Wolverhampton entstehen 1400 Arbeitsplätze. » mehr...
Drittes Quartal 2014:
Hochtechnologie kostet. Das spürt der Sport- und Geländewagenbauer Porsche in diesem Jahr besonders. Die VW-Tochter will den Kurs trotzdem fortführen. » mehr...
Selbstfahrende Autos:
Das selbstfahrende Auto - kaum ein anderes Thema treibt Hersteller und Zulieferer derzeit so stark um. Noch bevor die ersten Modelle in Serie gehen,... » mehr...
On-Board-Diagnose via App:
Für Flottenbetreiber und Privatkunden hat das Start-up Ekoio eine Lösung entwickelt, die das Fahrverhalten analysiert und Kunden belohnt. Darüber hinaus kann... » mehr...
Vernetztes Auto:
Volkswagen-Chef Martin Winterkorn gibt sich in Sachen vernetztes Fahrzeug kämpferisch. Man dürfe "das Internet Apple, Google & Co. nicht allein überlassen",... » mehr...
Vehicle-to-Infrastructure:
Notrufsäulen werden intelligent und sollen künftig mit den vorbeifahrenden Autos kommunizieren. Vehicleto- Infrastructure (V2I) heißt diese Form der... » mehr...